Auflegen eines Datenkabels auf einer LSA+-Trennleiste (Unterweisung Informationselektroniker / -in)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2011
12 Seiten, Note: 1,6

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis:

Persönliche Angaben des Auszubildenden

Soziales Umfeld des Auszubildenden

Ausbildungssituation

Einordnung des Unterweisungsthemas im Ausbildungsrahmenplan für Elektroniker

Richtlernziel

Groblernziel

Feinlernziele
- kognitives Lernziel
- affektives Lernziel
- psychomotorisches Lernziel

Unterweisungsmethode

Durchführung der Unterweisung
1. Stufe Vorbereitung
2. Stufe Vormachen
3. Stufe Nachmachen
4. Stufe Übung

Persönliche Angaben des Auszubildenden

Vorname : Luca

Nachname : Becker

Alter : 17

Schulbildung : Realschule

Ausbildungsberuf : Elektroniker / Fachrichtung Telekommunikation

Ausbildungsdauer : 3,5 Jahre

Ausbildungsjahr : 2. Lehrjahr

Soziales Umfeld des Auszubildenden

Der Auszubildende wohnt bei seinen Eltern. Er hat eine ältere Schwester

und einen jüngeren Bruder. Seine Mutter ist Hausfrau und sein Vater ist

Techn. Angestellter bei der Stadt Karlsruhe.

Durch seine Freizeitaktivität und das Aufwachsen in der Familie fällt ihm

das Arbeiten in der Gruppe leicht.

Entwicklungsstand des Auszubildenden

Luca hat keine Kontaktprobleme gegenüber den anderen Auszubildenden

und seinem Ausbilder und ist immer ehrlich, freundlich und hilfsbereit.

Er befindet sich in der mittleren Adoleszenz und wirkt nach außen

immer ruhig und gelassen.

An technischen Dingen zeigt Luca großes Interesse.

Ausbildungssituation des Auszubildenden

Luca erledigt die ihm gestellten Aufgaben zuverlässig und sauber.

Er geht mit den Ausbildungsmitteln und Werkzeugen sorgfältig und

verantwortlich um. Sauberkeit und Ordnung sind für Luca selbstverständlich.

Er ist immer motiviert und nimmt bei Schwierigkeiten gerne Hilfestellung an.

Die Berufswahl scheint für Ihn die Richtige zu sein – was sich auch an seinen guten schulischen Leistungen zeigt, und seine Kollegen arbeiten sehr gerne mit Ihm zusammen.

Ausbildungsort

Die Unterweisung wird in der Werkstatt an einem Labortisch

durchgeführt. Hier sind alle notwendigen Werkzeuge und Materialien

vorhanden. Es sind keine Störungen durch Lärm und Mitarbeiter zu erwarten.

Einordnung in den Rahmenausbildungsplan

Verordnung über die Ausbildung zum Elektroniker und Elektronikerin

vom Juli 2008. Lfd-Nr.5, §4 Abs.2 Abschnitt A Nr.10

Voraussetzbares Wissen

Der Lehrling ist mit dem fachgerechten Abmanteln von Kabeln vertraut

und kennt den Umgang mit Kabelmessern.

Nachfolgende Themen

Rangierungen zwischen LSA-Verteilerleisten vornehmen.

Ausbildungsmittel

Patchkabel einseitig mit RJ45-Steckern versehen, das andere Ende

abisoliert und offen zum Auflegen auf LSA-Leiste.

Montagerahmen für LSA-Aufnahme 19“,

LSA-Auflegewerkzeug,

Kabelbinder,

nschneider

Fertig beschriftete Schilderrahmen f. LSA.

Montagewanne-Edelstahl mit LSA-Leisten zur Anschauung.

[...]

Ende der Leseprobe aus 12 Seiten

Details

Titel
Auflegen eines Datenkabels auf einer LSA+-Trennleiste (Unterweisung Informationselektroniker / -in)
Note
1,6
Autor
Jahr
2011
Seiten
12
Katalognummer
V171985
ISBN (eBook)
9783640925087
ISBN (Buch)
9783640925254
Dateigröße
38749 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Elektro, Elektronik, LSA, Arbeitsunterweisung, Datenkabel, Cat.
Arbeit zitieren
Bernd Wiederkehr (Autor), 2011, Auflegen eines Datenkabels auf einer LSA+-Trennleiste (Unterweisung Informationselektroniker / -in), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/171985

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Auflegen eines Datenkabels auf einer LSA+-Trennleiste (Unterweisung Informationselektroniker / -in)


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden