Unternehmenskonzept eines Webshops "AudioWorld"


Projektarbeit, 2009

9 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

Zusammenfassung
Angebotene Dienstleistungen und Produkte
Gründer

Produkte und Dienstleistungen
Produktbeschreibung
Tonträger
Zubehör
Dienstleistungen
Kundennutzen
Tonträger
Zubehör
Dienstleistungen
Standortwahl und Zielgruppe
Entwicklungsstand

Gründer
Kompetenz der Gründerin
Schlüsselpersonen und Netzwerkpartner

Zusammenfassung

Die Dienstleistungen und Produkte des Unternehmens Audio-World richten sich vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene, die beim Kauf von Tonträgern und verwandten Produkten eine unabhängige Alternative zu den gängigen Groß-Discountern suchen. Audio-World bietet einen umfassenden Service rund um die Musik und spricht vor allem den individuellen Musikgeschmack der Kundschaft an. Als Standorte kommen Berliner Szenebezirke wie Kreuzberg, Friedrichshain oder Prenzlauer Berg in Betracht.

Angebotene Dienstleistungen und Produkte

Neben einem umfassenden Sortiment an Tonträgern bietet Audio-World auch ein umfangreiches Zubehörsortiment an. Eine zusätzliche Kompetenz liegt im Angebot von musiknahen Dienstleistungen – eine Kombination, die in dieser Form bisher nicht existiert. Das Unternehmen ist geprägt von einem Image der Kundenfreundlichkeit, der Toleranz und des Engagements für den Kunden. Ziel ist es, den Kunden auf gleicher Augenhöhe zu begegnen und ihre vielschichtigen Bedürfnisse zu bedienen.

Gründer

Die alleinige Gründerin des Unternehmens Audio World ist Dana Henschel, Fernstudentin an der Technischen Fachhochschule Wildau. Dana Henschel hat umfangreiche Kontakte sowohl zur Musikindustrie als auch zu verschiedenen Berliner Musikszenen und verfügt aus ihrem Studium der Betriebswirtschaft über das notwendige theoretische Hintergrundwissen.

Produkte und Dienstleistungen

Produktbeschreibung

Tonträger

Im Gegensatz zu den Wettbewerbern im Discount-Sektor wie Saturn, Media Markt oder Makro Markt, bietet Audio-World einen wirklichen Querschnitt der Musikvielfalt auf neuen und gebrauchten Tonträgern an. Neben Mainstream- und Chartmusik, die natürlich auch vertreten sein muss, findet sich der anspruchsvolle und individualistische Musikliebhaber von szenerelevanten Interpreten unterschiedlichster Genres repräsentiert. Da aus Platz- und Finanzierungsgründen nicht alles im Laden vorrätig gehalten werden kann, soll Audio-World in ein Netzwerk von Audiogeschäften eingebunden werden, um einen Bestellservice anbieten zu können. Wichtigster Tonträger ist die CD, weil sie den höchsten Verbreitungsgrad besitzt, aber auch auf Vinyl wird Musik angeboten, weil sich dieses Medium eines treuen Kundenstammes erfreut. Daneben sollen auch Liebhaber von Musik-Kassetten und Magnettonbändern auf ihre Kosten kommen. Musik- und Konzertvideos, Dokumentationen über Künstler u. ä. werden auf DVD, BlueRay und VHS angeboten.

Zubehör

Der Kunde soll in Audio-World einen kompetenten Partner finden, der seine Bedürfnisse rund um den Musikgenuss kennt und erfüllt. Deshalb werden im Ladengeschäft von Audio-World im Zubehör u. a. auch hochwertige Lautsprecherkabel, Musikliteratur, CD- und LP-Aufbewahrungssysteme, Leer- und Schutzhüllen sowie Reinigungssets angeboten. Fanartikel, wie z. B. Band-T-Shirts, Tourposter und Memorabilien runden das Sortiment ab. Zu überdenken ist die Möglichkeit des Handels mit einzelnen hochwertigen gebrauchten HiFi-Komponenten, wie z. B. Verstärkern, CD-Playern oder Lautsprechern, da diese in einem gewissen Preissegment sehr langlebig und zeitlos sind, auf reges Kundeninteresse stoßen und einen hohen Wiederverkaufserlös erzielen können.

[...]

Ende der Leseprobe aus 9 Seiten

Details

Titel
Unternehmenskonzept eines Webshops "AudioWorld"
Hochschule
Technische Hochschule Wildau, ehem. Technische Fachhochschule Wildau
Note
1,7
Autor
Jahr
2009
Seiten
9
Katalognummer
V172778
ISBN (eBook)
9783640935369
ISBN (Buch)
9783640935727
Dateigröße
429 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Praxisorientiertes Unternehmensgründungskonzept - ohne Sekundärliteratur
Schlagworte
unternehmenskonzept, webshops, audioworld
Arbeit zitieren
Dana Thiele (Autor), 2009, Unternehmenskonzept eines Webshops "AudioWorld", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/172778

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Unternehmenskonzept eines Webshops "AudioWorld"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden