Die Pressefreiheit als treibende Kraft für die Verwandlung Deutschlands im 19. Jahrhundert


Hausarbeit, 2010

10 Seiten, Note: 2,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

The paper „The freedom of press as a driving power for the transformation of Germany in
the 19th century“ gives an overview of the development of the history of press in Germany
in the 19th century. A central reference for the description and explanation of the history of
press are the three potencies: culture, state and religion, which were founded by the
universal-historian Jacob Burckhardt. The relation of these potencies to each other are
always essential for describing, explaining or even understand history. The topic freedom
of press is important until today, because press is an endangered property even in the
presence. So there is also given a short insight into the development of the freedom of
press in the beginning of the 20th century and the present situation of press in Germany
today.

Details

Titel
Die Pressefreiheit als treibende Kraft für die Verwandlung Deutschlands im 19. Jahrhundert
Hochschule
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)  (Kulturwissenschaften)
Veranstaltung
Einführung in die Kulturgeschichte
Note
2,0
Autor
Jahr
2010
Seiten
10
Katalognummer
V173153
ISBN (eBook)
9783640933211
ISBN (Buch)
9783640933334
Dateigröße
439 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Pressefreiheit, Osterhammel, Jakob Burkhardt, drei potenzen, staat, macht, kultur, presse, 19.jahrhundert
Arbeit zitieren
Stephanie Schlanert (Autor:in), 2010, Die Pressefreiheit als treibende Kraft für die Verwandlung Deutschlands im 19. Jahrhundert, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/173153

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Pressefreiheit als treibende Kraft für die Verwandlung Deutschlands im 19. Jahrhundert



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden