Der [gläserne] Mensch in sozialen Netzwerken: Eine empirische Studie zum Nutzungsverhalten von Facebook und StudiVZ


Forschungsarbeit, 2010

34 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einführung

2 Situationsanalyse

3 Empirie

4 Ergebnisanalyse

5 Fazit

6 Literatur

7 Anhang

Ende der Leseprobe aus 34 Seiten

Details

Titel
Der [gläserne] Mensch in sozialen Netzwerken: Eine empirische Studie zum Nutzungsverhalten von Facebook und StudiVZ
Hochschule
Universität Wien  (Publizistik und Kommunikationswissenschaft)
Veranstaltung
Forschungspraktikum
Note
1,0
Autoren
Jahr
2010
Seiten
34
Katalognummer
V176096
ISBN (eBook)
9783640973576
ISBN (Buch)
9783640973231
Dateigröße
940 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Facebook, Studi VZ, Social Network, Selbstdarstellung, Web 2.0, Soziales Netzwerk, Internetplattformen, Netzwerkbildung, Identität, Privatsphäre
Arbeit zitieren
Bakk. phil. Harald Baumgartlinger (Autor:in)Bakk. phil. Matthias Hirsch (Autor:in), 2010, Der [gläserne] Mensch in sozialen Netzwerken: Eine empirische Studie zum Nutzungsverhalten von Facebook und StudiVZ, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/176096

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Der [gläserne] Mensch in sozialen Netzwerken: Eine empirische Studie zum Nutzungsverhalten von Facebook und StudiVZ



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden