Sentiment Classification - Anwendung im Marketingkontext


Bachelorarbeit, 2011

37 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

Symbolverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Problemstellung und Zielsetzung
1.2 Aufbau der Arbeit

2 Theoretische Grundlagen der Sentiment Classification
2.1 Einordnung und Begriffserläuterungen
2.2 Methodischer Verarbeitungsprozess

3 Methoden der Sentiment Classification
3.1 Methoden auf Dokumentebene
3.2 Methoden auf Satzebene
3.3 Methoden auf Wortebene

4 Anwendung im Marketingkontext
4.1 Paradigmenwechsel in der Marketingkommunikation
4.2 Anwendungsmöglichkeiten der Sentiment Classification

5 Fazit und Ausblick

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 37 Seiten

Details

Titel
Sentiment Classification - Anwendung im Marketingkontext
Hochschule
Universität Hamburg
Note
1,7
Autor
Jahr
2011
Seiten
37
Katalognummer
V183063
ISBN (eBook)
9783656071822
ISBN (Buch)
9783656072058
Dateigröße
3218 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
sentiment, classification, anwendung, marketingkontext
Arbeit zitieren
Veronika Hefle (Autor:in), 2011, Sentiment Classification - Anwendung im Marketingkontext, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/183063

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Sentiment Classification - Anwendung im Marketingkontext



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden