Sozialisation der Kinder im zweiten Weltkrieg


Seminararbeit, 2010

17 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

I) Einleitung

II) Sozialisation
1) Faktoren
2) Ziele

III) Beeinflussung der Sozialisation eines Kindes durch den Krieg
1) Veränderung der Familienkonstallation mit ihren Folgen
2) Existentielle Not (Heimatverlust, Wohnsituation )
3) Herausbildung von Traumata
a) Definition
b) Ursachen
c) Folgen

IV) Verarbeitung kriegsbedingter Erlebnisse in ihrer Entwicklung
1) als Kind
2) als Erwachsener
3) im Alter

V) Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 17 Seiten

Details

Titel
Sozialisation der Kinder im zweiten Weltkrieg
Hochschule
Universität Hildesheim (Stiftung)  (Institut für Sozialwissenschaften)
Veranstaltung
Bildung, Sozialisation, Lebensläufe
Note
1,7
Autor
Jahr
2010
Seiten
17
Katalognummer
V184116
ISBN (eBook)
9783656088455
ISBN (Buch)
9783656088776
Dateigröße
457 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Sozialisation, Sozialisation Kinder, Sozialisation zweiter Weltkrieg, Sozialisation Krieg, Kinder im zweiten Weltkrieg, zweiter Weltkrieg
Arbeit zitieren
Bachelor of Arts (B.A.) Tobias Zapf (Autor:in), 2010, Sozialisation der Kinder im zweiten Weltkrieg, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/184116

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Sozialisation der Kinder im zweiten Weltkrieg



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden