Vorlage für einen Unterweisungsentwurf zur Ausbildungseignungsprüfung nach AVEO – 4-Stufen-Methode


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2011

12 Seiten


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Begründung der Themenwahl
1.1. Richtlinienbezug

2. Rahmenbedingungen
2.1. Adressatenanalyse
2.2. Lernort
2.3. Dauer der Unterweisung

3. Definition der Lernziele
3.1. Richtlernziel
3.2 Groblernziele
3.3 Feinlernziele
3.4.Kognitiver Bereich
3.5.Psychomotorischer Bereich
3.6.Affektiver Bereich
3.7. Lernzielkontrolle

4. Methodische Gestaltung
4.1. Begründung für die Wahl der 4 Stufen Methode
4.2. Vorbereiten des Lehrlings/Auszubildenden
4.3. Arbeitsgang Vormachen und Erklären durch den Ausbilder
4.4. Ausführungsversuche des Lehrlings/Auszubildenden
4.5. Üben und Festigen des Unterweisungsvorganges (Arbeitsschrittes)

5. Lehr- und Arbeitsmittel

6.Anhang

7. Schlusswort

1. Begründung der Themenwahl

In das Berufsbild eines/-r (genaue Berufsbezeichnung des Lehrlings/Auszubildenden) gehört es, die komplexen Arbeitsabläufe eines/-r… (Angabe des Betriebes/Werkstatt/Praxis, oder Betriebsbezeichnung in der der Lehrling/Auszubildende tätig ist)… zu kennen und… (Untersuchungen/Handlungsabläufe)… vorzubereiten bzw. auszuführen… (Tragen Sie hier das Feinlernziel ein)… ist darin ein notwendiger Bestandteil.

1.1. Richtlinienbezug

Das Thema der Unterweisung ist Bestandteil des Ausbildungsrahmenplanes für das (…Ausbildungsjahr)… Ausbilderberufsfeld ist die… (Groblernziel, oder Tätigkeit laut Ausbildungsrahmenplan – bitte den Text des jeweiligen Ausbildungsberufes wählen).

2. Rahmenbedingungen

2.1. Adressatenanalyse

Der Lehrling/Auszubildende Herr/Frau M. Mustermann/ - frau ist ….Jahre alt und hat die… (hier die Schulausbildung eintragen) mit… (guten/befriedigenden etc.) Ergebnissen… (abgeschlossen/nicht abgeschlossen). Das Ergebnis der Zwischenprüfung liegt… (vor/nicht vor). Der Lehrling/Auszubildende befindet sich im …Semester des….Ausbildungsjahres.

Vor der Ausbildung hat der Lehrling/Auszubildende ein… (Praktikum/berufsübergreifende Maßnahme/BJG oder ähnliches eintragen)… teilgenommen/abgebrochen.

2.2. Lernort

Die Unterweisung findet… (Werkstatt/Praxis/Übungsraum/Lehrgarten/ oder ähnliches eintragen)… statt.

2.3. Dauer der Unterweisung

Als Dauer der Unterweisung sind… (Dauer in Minuten eintragen) vorgesehen, eine Pause ist während dieser Zeit… (nicht) erforderlich…. (Bei längerer Unterweisung die Pausen angeben und begründen – bitte beachten Sie dabei die Gesetzmäßigkeiten des Jugendarbeitsschutz- und Mutterschutzgesetzes)

3. Definition der Lernziele

3.1. Richtlernziel

Das Richtlernziel lautet nach… (§ laut Ausbildungsrahmenplan für den jeweiligen Beruf hier eintragen)

3.2 Groblernziele

Bitte den Text laut Ausbildungsrahmenplan für den jeweiligen Ausbildungsberuf und Ausbildungsstand hier eintragen.

3.3 Feinlernziele

Der Lehrling/Auszubildende soll…(einen kurzen Text der Beschreibung – Was?)… Unter Einhaltung der (Unfallverhütungsvorschriften/Hygienevorschriften oder Ähnliches)…vorbereiten/anfertigen/herstellen.

3.4.Kognitiver Bereich

Der Lehrling/Auszubildende soll die…(Notwendigkeit/Zusammenhang/Wirtschaftlichkeit – bitte Text eintragen und ergänzen)… unter… (Einhaltung der Hygienemaßnahmen und Unfallverhütungsvorschriften)… verstehen und vertiefen.

3.5.Psychomotorischer Bereich

Hier werden das Handling…(bitte detaillierten Arbeitsgang eintragen)…trainiert.

3.6.Affektiver Bereich

Der Lehrling/Auszubildende lernt den verantwortungsvollen Umgang mit…(bitte detailliert eintragen und ergänzen)…Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz, die Sicherheitshinweise beim Umgang mit… (Text eintragen)…, sowie den routinemäßigen…(Text eintragen).

3.7. Lernzielkontrolle

Das Lernziel ist erreicht, wenn der Lehrling/Auszubildende eigenständig…(Arbeitsschritt und Ergebnis eintragen – Ziel der Unterweisung)… Zur Endkontrolle der ordnungsgemäßen Ausführung wird überprüft, ob die Arbeitsaufgabe verstanden worden ist.

4. Methodische Gestaltung

4.1. Begründung für die Wahl der 4 Stufen Methode

Die vier Stufen Methode eignet sich für …(eigenen Text verfassen – Beispiel: Lehrling/Auszubildende des ersten Lehrjahres, anfänglichem Ausbildungsstand und bisherigem … Ergebnis, Lernschwierigkeiten oder Lehrling/Auszubildende mit Migrationshintergrund etc.)…

4.2. Vorbereiten des Lehrlings/Auszubildenden

In den… (Text)Alltag eingebunden findet eine Unterweisung zu folgendem Thema statt:

(Tragen Sie hier das Thema der Unterweisung ein)

Der Ausbilder gibt einen Überblick über das Thema sowie dessen Unterweisung und stellt den Bezug zu eventuell vorangegangenen und zukünftigen Tätigkeiten her. Dieses soll das Verstehen und Verinnerlichen des Lernstoffes fördern.

Bei der Vorbereitung des Lehrlings/Auszubildenden sollen möglichst folgende Punkte beachtet werden:

Befangenheit nehmen und Kontakt herstellen

Interesse und Aufnahmebereitschaft wecken

Vermittlung von Lernmotiven

Beseitigung von Hemmungen

Bezeichnung der zu erlernenden Tätigkeit

Anknüpfung an vorhandene Erfahrungen

Prüfung der Ausstattung des Arbeitsplatzes

4.3. Arbeitsgang Vormachen und Erklären durch den Ausbilder

Der Ausbilder macht nun den Arbeitsgang (unter Einhaltung der Unfallverhütungs- und Hygienevorschriften) vor. Dabei erklärt er die einzelnen Teilschritte. Bei einem Lehrling/Auszubildenden mit eventuellen Lernschwierigkeiten oder Migrationshintergrund etc. Soll darauf geachtet werden, dass es möglicherweise sinnvoll sein kann, eine Arbeitszergliederung, (einzelne Teilschritte des gesamten Arbeitsganges) zu erklären und vorzuführen.

Dabei sollte folgendes beachtet werden:

Den Stand des Auszubildenden/Lehrlings

Inhalt des Ausbildungsrahmenplanes entsprechend dem Ausbildungsstand

Zusammenfassend für Punkt 4.3. wird folgendes festgehalten:

Kurz und verständlich erklären

[...]

Ende der Leseprobe aus 12 Seiten

Details

Titel
Vorlage für einen Unterweisungsentwurf zur Ausbildungseignungsprüfung nach AVEO – 4-Stufen-Methode
Hochschule
Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade
Autor
Jahr
2011
Seiten
12
Katalognummer
V184279
ISBN (eBook)
9783656090441
ISBN (Buch)
9783656090182
Dateigröße
490 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Wenn Sie eine Ausbildereignungsprüfung ablegen wollen, kann es hilfreich sein, eine Vorlage, wie diese zu benutzen. Bei der mündlichen Überprüfung wird ein entsprechender schriftlicher Unterweisungsentwurf von Ihnen erwartet. Bitte denken Sie daran, eigene Ideen zu verwirklichen, damit das Vortragen in der Prüfung auch nahezu reibungslos gelingen kann. Die Vorlage soll Ihnen lediglich dazu dienen, die (sehr umfassende) Erarbeitung eines Unterweisungsentwurfes zu erleichtern.
Schlagworte
Unterweisung, ADA Schein, Ausbildereignung, Beruf, Lehrling, Auszubildender, Unterweisungsentwurf, 4-Stufen-Methode, Meisterprüfung, Meisterschule, Prüfung, Handwerkskammer, Innung, Ausbilder, Erwachsenenqualifizierung
Arbeit zitieren
Susann Krumpen (Autor), 2011, Vorlage für einen Unterweisungsentwurf zur Ausbildungseignungsprüfung nach AVEO – 4-Stufen-Methode, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/184279

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Vorlage für einen Unterweisungsentwurf zur Ausbildungseignungsprüfung nach AVEO – 4-Stufen-Methode



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden