Analyse der Kundenzufriedenheit Methodik, Vorgehensweise und Durchführung


Diplomarbeit, 2006
110 Seiten, Note: 2.1

Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Bedeutung der Kundenzufriedenheit zeigt den Bedarf nach adäquaten Mess¬instrumenten. Bis vor wenigen Jahren wurde die Kundenzufriedenheit aufgrund kaum quantifizierbarem Erfahrungswissen von Managern analysiert. Nach einer kürzlich veröffentlichten Studie setzen inzwischen 85 Prozent der befragten Unternehmen Messinstrumente zur Erfassung der Kundenzufriedenheit ein, und weitere fünf Prozent planen eine Kundenzufriedenheitsmessung.
Die zentrale Problemstellung dieser Arbeit ist es, gängige Verfahren und Methoden der unterschiedlichen Messungen der Kundenzufriedenheit aufzuzeigen und zu erläutern. Weiterhin wird der Autor anhand einer empirischen Studie den Zufriedenheitsgrad der Kunden messen und Vorschläge für Maßnahmen zur Verbesserung des Service, der Produktqualität sowie zur Optimierung von Prozessen daraus ableiten.

Details

Titel
Analyse der Kundenzufriedenheit Methodik, Vorgehensweise und Durchführung
Hochschule
FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule
Note
2.1
Autor
Jahr
2006
Seiten
110
Katalognummer
V186362
ISBN (eBook)
9783656998174
ISBN (Buch)
9783869431369
Dateigröße
21026 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
analyse, kundenzufriedenheit methodik, vorgehensweise, durchführung
Arbeit zitieren
Geraldine Strutz (Autor), 2006, Analyse der Kundenzufriedenheit Methodik, Vorgehensweise und Durchführung , München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/186362

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Analyse der Kundenzufriedenheit	Methodik, Vorgehensweise und Durchführung


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden