Wissens- und Technologietransfer von der Wissenschaft in die Wirtschaft


Hausarbeit, 2011

18 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Gliederung

1. Einleitung

2. Theoretisches Verständnis des Wissenstransfers zwischen Wissenschaft und Wirtschaft
2.1. Wissen
2.2. Technologie
2.3. Wissenstransfer, Technologietransfer

3. Wege und Formen des Wissenstransfers zwischen öffentlichen Forschungseinrichtungen und Wirtschaft
3.1. Kooperative Forschung
3.2. Gemeinsame Forschungseinrichtungen
3.3. Spin-offs

4. Hemmnisse für effektive Interaktion

5. Handlungsempfehlungen für einen verbesserten Wissenstransfer

6. Literaturverzeichnis

7. Interviewverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Wissens- und Technologietransfer von der Wissenschaft in die Wirtschaft
Hochschule
Hochschule Bochum
Veranstaltung
Innovationspolitik
Note
1,0
Autor
Jahr
2011
Seiten
18
Katalognummer
V187450
ISBN (eBook)
9783656114024
ISBN (Buch)
9783656113461
Dateigröße
432 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Wissenstransfer, Technologietransfer, Kooperative Forschung, Spin-off, Hemmnisse effektive Interaktion
Arbeit zitieren
Marlen Hollunder (Autor:in), 2011, Wissens- und Technologietransfer von der Wissenschaft in die Wirtschaft, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/187450

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Wissens- und Technologietransfer von der Wissenschaft in die Wirtschaft



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden