Arbeitsmarkt und Demografie


Wissenschaftlicher Aufsatz, 2012
5 Seiten

Gratis online lesen

ArbeitsmarktundDemografie

Es existieren unterschiedliche Erklärungen der Lage auf dem Arbeitsmarkt. Die einzelnen Theorien können einerseits der Schule der Beschäftigungs-, andererseits der Schule der Arbeitsmarkttheorien zugeordnet werden. Die beiden Schulen führen die Entstehung von Arbeitslosigkeit auf unterschiedliche Faktoren zurück:

- Die Beschäftigungstheorien betrachteten den makro-ökonomischen Zusammenhang. So sieht sie Fehlent-wicklungen auf anderen Märkten, die dann schließlich auf den Arbeitsmarkt übergreifen.
- Die Arbeitsmarkttheorien dagegen sehen die Gründe für Arbeitslosigkeit vor allem mikroökonomisch beding und führen sie daher auf Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt selbst zurück (Sesselmeier / Funk / Waas 2010, S. 2).

Je nach Wahl der Theorienfamilie fallen auch die daraus zu ziehenden Schlussfolgerungen für die politischen Ansätze unterschiedlich aus: Arbeitsmarktpolitik setzt direkt am Arbeitsmarkt an, und zielt auf eine Veränderung des Verhaltens von Individuen. Beschäftigungspolitik dagegen setzt außerhalb des Arbeitsmarktes an und bemüht sich, etwa durch eine Beeinflussung der Güter- und Finanzmärkte (Sesselmeier / Funk / Waas 2010, S. 2).

Mit der Alterung und der Schrumpfung der Bevölkerung scheint sich, wie oben gezeigt, automatisch ein Mangel an Arbeitskräften zu ergeben. Diese Vorstellung prägt auch die Diskussion um die Bevölkerungsentwicklung: So erscheint eine „demografische Wende“ in Sichtweite, die das Potenzial der Gesellschaft, Innovationen hervorzubringen und ein wirtschaftliches Wachstum zu erzeugen, gefährdet. Dennoch ist diese Vorstellung nicht unumstritten. Einige Autoren gehen somit davon aus, dass diesem negativen Bild die Verwendung von extremen, nicht realistischen Szenarien zugrunde liegt. Bei der Verwendung von mittleren Annahmen ergibt sich dagegen, dass es

5 von 5 Seiten

Details

Titel
Arbeitsmarkt und Demografie
Autor
Jahr
2012
Seiten
5
Katalognummer
V188825
Dateigröße
419 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
arbeitsmarkt, demografie
Arbeit zitieren
Wilfried Dr.Klose (Autor), 2012, Arbeitsmarkt und Demografie, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/188825

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Arbeitsmarkt und Demografie


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden