Sedimentologie des oberen Pliozäns der Niederrheinischen Bucht


Hausarbeit (Hauptseminar), 2012

8 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe

Inhaltsangabe:

1. Regionaler Überblick

2. Probennahme

3. Probenaufbereitung
3.1 Sieben und Wiegen
3.2 Auszählung
3.3 REM-Fotographie

4. Interpretation

1. Regionaler Überblick

Das Sandwerk Hunten liegt nördlich von Bonn etwa einen Kilometer südwestlich des Rheins im Suden der Niederrheinische Bucht. Die Niederrheinische Bucht ist ein geologisches Senkungsgebiet in Westen Deutschlands. Erdbeben beweisen, dass die Absenkung noch heute andauert. Bekannt ist sie fur die mächtigen Braunkohlevorkommen.

Verwerfungen prägen die geologische Struktur. Sie streichen fast alle Nordwesten-Sudosten und begrenzen die Niederrheinische Bucht nach Osten vom Bergischen Land und nach Südwesten von der Eifel. Im Norden ist sie geologisch undeutlich durch die Lossgrenze begrenzt.

Im mittleren Palaozän endete eine lange Phase mit stabil hohem relativem Meeresspiegel. Es folgten starke Schwankungen des Meeresspiegels. Im Oligozän verstarkte sich die Absenkung des Gebietes und ermöglichte die Akkumulation machtiger Sedimente. Eine Verlandung in Folge einer starken Regression im Miozan ermoglichte die Ablagerung von machtigen Torfen in grofien, zusammenhangenden Mooren in Kustennahe. Diese kompaktierten zu den Braunkohleflotzen der Villeschichten. Infolge veranderter Flusssysteme wurden machtige Sedimente abgelagert, darunter Tone in einer Seenlandschaft, abgelagert. Im Pliozän folgten die kiesige Sande der Reuver-Serie, die im Rhein abgelagert wurden. Es herrschte gemäßigtes Klima in Kustennähe.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Bild: Satelitenbild von Nordwestdeutschland. Hervorgehoben: Niederrheinische Bucht. Roter Punkt zeigt die Position des Hunter-Sandwerk.

Quelle:

http://de.wikipedia.org/w/index.phptitle=Datei:Satellitenbild_Niederrheinische_Bucht.png&filetimestamp=20080302130113 (Abgerufen am 14.03.2012)

[...]

Ende der Leseprobe aus 8 Seiten

Details

Titel
Sedimentologie des oberen Pliozäns der Niederrheinischen Bucht
Hochschule
Universität zu Köln  (Institut für Geologie und Paläontologie)
Veranstaltung
Übung zu Marine Sedimentation
Note
1,7
Autor
Jahr
2012
Seiten
8
Katalognummer
V193172
ISBN (eBook)
9783656190257
Dateigröße
4050 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Niederrheinische Bucht, Sedimentologie, Bonn, Reuver Serie, REM, Granulometrie
Arbeit zitieren
Rodrigo Garcia (Autor), 2012, Sedimentologie des oberen Pliozäns der Niederrheinischen Bucht, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/193172

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Sedimentologie des oberen Pliozäns der Niederrheinischen Bucht



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden