Die Auswirkungen des demographischen Wandels auf den ÖPNV


Hausarbeit, 2012

37 Seiten, Note: 1,3

Anonym


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1 Einleitung

2 Demographischer Wandel in Deutschland - Trends und Prognosen

3 Mobilitätsverhalten (Alltagsmobilität der Bevölkerung)
3.1 Verkehrsmittelwahl
3.2 Vorzüge der ÖPNV-Wahl
3.3 Hemmnisse der ÖPNV-Wahl
3.3.1 MangelndesAngebot
3.3.2 Autoaffinität/ Bequemlichkeit
3.3.3 Sicherheitsempfinden

4 Auswirkungen des demographischen Wandels auf den ÖPNV
4.1 Neue Rahmenbedingungen
4.2 Herausforderungen des demographischen Wandels
4.3 Chancen des demographischen Wandels

5 Zukunftsfähiger ÖPNV für die ,neue‘ Bevölkerung
5.1 Anpassung des Liniennetzes und des Angebotes
5.2 Flexibilisierung

6 Praxisbeispiele im Vergleich
6.1 Aachen
6.2 Mainz

7 Fazit

Quellenverzeichnis

Anhang

Ende der Leseprobe aus 37 Seiten

Details

Titel
Die Auswirkungen des demographischen Wandels auf den ÖPNV
Hochschule
Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen  (Institut für Stadtbauwesen)
Veranstaltung
Städtebau- und Verkehrsseminar
Note
1,3
Jahr
2012
Seiten
37
Katalognummer
V197067
ISBN (eBook)
9783656232148
ISBN (Buch)
9783656233060
Dateigröße
1321 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Demographischer Wandel, Verkehrsplanung, ÖPNV, Anrufbus, Flexibilisierung, Verkehrsmittel, Mobilitätsverhalten, Mobilität, Liniennetz
Arbeit zitieren
Anonym, 2012, Die Auswirkungen des demographischen Wandels auf den ÖPNV, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/197067

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Auswirkungen des demographischen Wandels auf den ÖPNV



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden