König Richard der Dritte

Eine Interpretation unter der Fragestellung, wie Shakespeare das Scheitern des Königs dramatisch verarbeitet


Seminararbeit, 2011

25 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


INHALT

1. Einleitung

2. William Shakespeare: Sein Leben

3. Historischer Hintergrund
3.1. Rosenkriege und Richard III.
3.2. Tudormythos und Shakespeares Quellen

4. Analyse des Werkes
4.1. I.Akt
4.2. II.Akt
4.3. III.Akt
4.4. IV.Akt
4.5. V.Akt

5. Fazit

6. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 25 Seiten

Details

Titel
König Richard der Dritte
Untertitel
Eine Interpretation unter der Fragestellung, wie Shakespeare das Scheitern des Königs dramatisch verarbeitet
Hochschule
Universität der Bundeswehr München, Neubiberg  (Historisches Institut)
Veranstaltung
Geschichte und Theater
Note
2,0
Autor
Jahr
2011
Seiten
25
Katalognummer
V198228
ISBN (eBook)
9783656243373
ISBN (Buch)
9783656246275
Dateigröße
544 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
William Shakespeare, Shakespeare, Richard III, Richard der Dritte, Literatur
Arbeit zitieren
Eric Kresse (Autor:in), 2011, König Richard der Dritte, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/198228

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: König Richard der Dritte



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden