Währungsumrechnung im Konzern nach HGB und IFRS im Vergleich


Seminararbeit, 2012

31 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abstract

Anhangsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1. Einführung

2. Währungsumrechnung im IAS/IFRS-Konzernabschluss
2.1 Konzept der funktionalen Währung
2.2 Verfahren der Währungsumrechnung
2.2.1 Zeitbezugsmethode
2.2.2 Stichtagskursmethode
2.3 Währungsumrechnungsdifferenzen
2.3.1 Entstehung von Umrechnungsdifferenzen
2.3.2 Behandlung von Umrechnungsdifferenzen
2.4 Anhangangaben nach IAS 21

3. Währungsumrechnung im Konzernabschluss nach HGB
3.1 Anwendungsbereich
3.2 Umrechnungsmethode nach § 308a HGB
3.3 Behandlung von Umrechnungsdifferenzen nach § 308a HGB
3.4 Anhangangaben nach HGB

4. Umrechnung von Fremdwährungsabschlüssen aus Hochinflationsländern

5. Zusammenfassung und Fazit

Anhang

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 31 Seiten

Details

Titel
Währungsumrechnung im Konzern nach HGB und IFRS im Vergleich
Hochschule
Hochschule für Technik Stuttgart
Note
1,7
Autor
Jahr
2012
Seiten
31
Katalognummer
V198565
ISBN (eBook)
9783656248835
ISBN (Buch)
9783656251460
Dateigröße
688 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
währungsumrechnung, konzern, ifrs, vergleich
Arbeit zitieren
Andreas Müller (Autor:in), 2012, Währungsumrechnung im Konzern nach HGB und IFRS im Vergleich, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/198565

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Währungsumrechnung im Konzern nach HGB und IFRS im Vergleich



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden