Prinzipien neuer Entwurfstechniken zur Entwicklung von Informationssystemen


Seminararbeit, 2001

23 Seiten, Note: 3,0


Leseprobe


INHALTSVERZEICHNIS

1. Notwendigkeit leistungsfähiger Entwurfstechniken bei der Entwicklung von Informationssystemen

2. Grundprinzipien bei der Modellierung von betrieblichen Informationssystemen
2.1. Ausgewählte klassische Entwurfstechniken von Informationssystemen
2.2. Prozesse als Ausgangspunkt bei den neueren prozessorientierten Entwurfstechniken
2.3. Grundsätze der Kapselung, Klassenbildung und Vererbung bei der objektorientierten Modellierung

3. Geschäftsprozessmodellierung innerhalb der Architektur integrierter Informationssysteme (ARIS)
3.1. Die Darstellung der Beschreibungssichten und -ebenen beim ARIS-Haus
3.1.1. Das Fachkonzept als Ausgangspunkt bei der Ebenenbetrachtung
3.1.2. Die Steuerungssicht als zentrales Element der vier statischen Beschreibungssichten
3.2. Die Ereignisgesteuerte Prozesskette zur Beschreibung von Prozessen
3.3. Die Verbindung zwischen objektorientierter Modellierung und Ereignisgesteuerter Prozesskette
3.3.1. Grundmodell einer objektorientierten Ereignisgesteuerten Prozesskette
3.3.2. Bedeutung und Problematik der objektorientierten Ereignisgesteuerten Prozesskette

4. Semantische Objektmodell als Verbindung zwischen objektorientierten und geschäftsprozessorientierten Ansatz
4.1. Die Rahmenkonzepte des Semantischen Objektmodell-Ansatzes
4.1.1. Der Unternehmensplan als oberste Modellebene in der Unternehmensarchitektur
4.1.2. Die struktur- als auch verhaltensorientierte Sicht im Vorgehensmodell
4.2. Die Geschäftsprozessmodellierung als zentrales Bindeglied zwischen dem Unternehmensplan und dem Ressourcenmodell
4.2.1. Merkmale der Geschäftsprozessmodellierung
4.2.2. Transaktionsorientierte Prinzipien in der Modellierung von betrieblichen Objekten
4.2.3. Die Methode der objektorientierten Modellierung
4.3. Beurteilung des Semantischen Objektmodells

5. Nutzenpotentiale von Informationssystemen im Controlling-Bereich

Ende der Leseprobe aus 23 Seiten

Details

Titel
Prinzipien neuer Entwurfstechniken zur Entwicklung von Informationssystemen
Hochschule
Universität Hohenheim
Veranstaltung
Informationscontrolling
Note
3,0
Autor
Jahr
2001
Seiten
23
Katalognummer
V199330
ISBN (eBook)
9783656257295
ISBN (Buch)
9783656258124
Dateigröße
442 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
prinzipien, entwurfstechniken, entwicklung, informationssystemen
Arbeit zitieren
Thomas-William Fasano (Autor:in), 2001, Prinzipien neuer Entwurfstechniken zur Entwicklung von Informationssystemen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/199330

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Prinzipien neuer Entwurfstechniken zur Entwicklung von Informationssystemen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden