Aktive Leserlenkung in "Jeder stirbt für sich allein" (Hans Fallada)


Hausarbeit, 2010

14 Seiten, Note: 2,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Leserlenkung von Anfang an

3. Die Helden des Romans: Das Ehepaar Quangel

4. Fazit

Ende der Leseprobe aus 14 Seiten

Details

Titel
Aktive Leserlenkung in "Jeder stirbt für sich allein" (Hans Fallada)
Hochschule
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)  (Institut für Literaturwissenschaft)
Veranstaltung
Hans Fallada
Note
2,3
Autor
Jahr
2010
Seiten
14
Katalognummer
V204351
ISBN (eBook)
9783656305231
ISBN (Buch)
9783656306115
Dateigröße
535 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Hans Fallada, Jeder stirbt für sich allein, Leserlenkung, Erzähltechnik
Arbeit zitieren
Gabriela Augustin (Autor:in), 2010, Aktive Leserlenkung in "Jeder stirbt für sich allein" (Hans Fallada), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/204351

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Aktive Leserlenkung in "Jeder stirbt für sich allein" (Hans Fallada)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden