Spirituelle Vorbereitung auf den Tod


Seminararbeit, 2010

15 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Einführende Worte

2. Dem Tod zu begegnen und Hoffnung finden
2.1 Spirituelle Vorbereitung auf den Tod
2.2 Vorbereitung in der tibetisch-buddhistischen Tradition
2.3 Resümee

3. Eigene Philosophie und Spiritualität
3.1 Was benötige ich für eine spirituelle Vorbereitung?
3.2 Tonglen – Übungen

4. Schlusswort

Literaturverzeichnis/Quellenangaben

1. Einführende Worte

„Wer nur einigermaßen zur Freiheit der Vernunft gekommen ist, kann sich auf Erden nicht anders fühlen, denn als Wanderer, - wenn auch nicht als Reisender nach einem letzten Ziele, denn dieses gibt es nicht.“ (F. Nietzsche)

Wenn wir von Spiritualität und Tod sprechen wollen, stellt sich für mich zunächst zum einen die Frage, was dies eigentlich genau ist, und zum anderen in welchen Zusammenhang beide Begriffe stehen.

Hierfür einige auserwählte Definitionen:

Tod: Aufhören, Ende des Lebens; Augenblick des Aufhörens aller Lebensfunktionen eines Lebewesens. (Duden. 2006. Deutsches Universalwörterbuch.)

Tod: Im deutschen Recht gibt es keine gesetzliche Definition des Todes. In der Rechtspraxis wird allerdings unter Tod der Gesamthirntod verstanden.

Spiritualität: die; - [mlat. spiritualitas] (bildungsspr.): Geistigkeit; inneres Leben, geistiges Wesen. (Duden. 2006. Deutsches Universalwörterbuch.)

„Spiritualität ist ein enorm reiches und vielschichtiges Konstrukt, das sich einer simplen Definition ebenso entzieht wie einer leichten Messbarkeit.“ (Emmons R. A. 2000.)

In welcher Verbindung die Spiritualität und der Tod zu sehen sind, werde ich versuchen in nachfolgenden Punkten, soweit dies im Rahmen dieser Arbeit möglich ist, aufzuzeigen.

Hierfür möchte ich aus der gängigen Fachliteratur, exemplarisch ein Kapitel zu dem Thema „Spirituelle Vorbereitung auf den Tod“, aus dem Buch „Dem Tod begegnen und Hoffnung finden“ von Christine Longaker vorstellen.

Ich habe darüber hinaus auch eine eigene Vorstellung zu dem Thema, die ich gerne vorstellen möchte, zunächst jedoch werde ich einen Einblick in die Fachliteratur geben, die so vielschichtig ist, dass ich mich darauf beschränkt habe, nur auf ein Werk der Autorin, zuzugreifen.

„Zusammenwachsen“

Mach dir keine Sorgen um meinen Tod,

Ich werde auch unter der Erde leben,

Sie nimmt mich auf

Hält mich in ihrem Atem

Wir wachsen zusammen.

Rose Ausländer

2. Dem Tod zu begegnen und Hoffnung finden

„Wann immer man die Welt der Leidenden betritt, hat man die einzigartige Gelegenheit, seine eigenen –unerledigten- Aspekte zu entdecken und so langsam zu wachsen und die Wunden des Lebens zu heilen.“ (Longaker, 1997, S. 20)

Als ich dies las, erinnerte es mich zunächst an das Buch „Die hilflosen Helfer“ von W. Schmidbauer, sprich an die eigene narzisstische Bedürftigkeit.

Die Autorin Christine Longaker wendet sich in ihrem Buch „Dem Tod begegnen und Hoffnung finden“ überwiegend an Menschen mit schweren Krankheiten oder an Hinterbliebene.

Es ist auch mit Sicherheit als Unterstützung für helfende Menschen die Sterbende begleiten wollen und können gedacht, die ihre Aufgabe nicht zur Nährung der eigenen narzisstischen Bedürftigkeit benutzen. Dies möchte ich gerne kritisch anmerken.

Dabei unterteilt C. Longaker, dem Tod zu begegnen in vier Lebensaufgaben:

- das Leid verstehen und verwandeln,
- eine Verbindung herstellen und Beziehungen heilen,
- sich spirituell auf den Tod vorbereiten,
- den Sinn im Leben finden.

In Anbetracht der Fülle möchte ich mich hierbei jedoch lediglich auf die Aufgabe des Themas reduzieren.

[...]

Ende der Leseprobe aus 15 Seiten

Details

Titel
Spirituelle Vorbereitung auf den Tod
Hochschule
Fachhochschule Regensburg
Note
1,7
Autor
Jahr
2010
Seiten
15
Katalognummer
V206940
ISBN (eBook)
9783656340324
ISBN (Buch)
9783656340393
Dateigröße
499 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
spirituelle, vorbereitung
Arbeit zitieren
Bachelor of Arts Eugen Daser (Autor), 2010, Spirituelle Vorbereitung auf den Tod, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/206940

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Spirituelle Vorbereitung auf den Tod



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden