Französisch in Westafrika. Das Nouchi der Elfenbeinküste


Seminararbeit, 2012

44 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1. Mehrsprachigkeit in der Elfenbeinküste
1.2. Die Ausbreitung von Französisch – das FPI
1.2.1. Linguistische Merkmale des FPI
1.3. Das Französisch der Elfenbeinküste
1.3.1. Linguistische Merkmale des Französisch der Elfenbeinküste
1.4. Mischsprachen
1.4.1. Bedingungen für das Entstehen einer Mischsprache
1.4.1.1. Allgemeine Mehrsprachigkeit
1.4.1.2. Keine afrikanische Verkehrssprache mit nationaler Ausbreitung
1.4.1.3. Zweisprachigkeit: Französisch
1.4.1.4. Unsicherheit der Sprecher
frikanische Verkehrssprache mit regionaler Ausbreitung
1.4.1.5. Wunsch nach nationaler Identität
1.4.1.6. Wunsch nach eigener Identität einer Generation
1.4.1.7. Wunsch nach sozialer Positionierung

2. Kurze Geschichte des Nouchi, einem Fall von Sprachmischung in der Elfenbeinküste
2.1. Entstehung des Nouchi
2.2. Ausbreitung des Nouchi
2.3. Die Unterscheidung von FPI und Nouchi und dessen Platz im Kontinuum.

3. Das Lexikon des Nouchi
3.1. Zusammensetzung des Vokabulars
3.2. Die Herkunft der „unbekannten Wörter“ des Nouchi
3.2.1. Morphologische Motivation
3.2.1.1. Deformierung
3.2.1.2. Suffigierung
3.2.2. Semantische Motivation
3.2.2.1. Metaphorisierung
3.2.2.2. Metonymie
3.2.2.3. Bedeutungserweiterung
3.2.2.4. Bedeutungsveränderung durch Veränderung der Konnotation
3.2.3. Neologismus

4. Die Wortarten des Nouchi
4.1. Nomen
4.2. Verb

5. Syntax des Nouchi
5.1. Wortstellung
5.2. Lexematische Besonderheiten
5.3. Tempus
5.4. Akzentuierung im Satz
5.4.1. Vokaldehnung
5.4.2. Wortfinale Aspiration
5.5. Assimilation

6. Orthographievorschläge
6.1. Das Online-Wörterbuch des Nouchi
6.2. Wichtige Prinzipien bei der Orthographieerstellung
6.2.1. Laute
6.2.1.1. Vokale
Konsonanten
6.2.2. Orthographie von französischen Morphemen
6.2.3. Orthographie von Wörtern aus europäischen Sprachen
6.2.4. Orthographie der zusammengesetzten Wörter
6.2.5. Syntax
6.2.5.1. Elision
6.2.5.2. Bindung
6.2.5.3. Akzentuierung einzelner Silben
6.2.5.4. Aspiration

7. Das Nouchi als Nationalsprache?

8. Konklusion

9. Bibliographie

Ende der Leseprobe aus 44 Seiten

Details

Titel
Französisch in Westafrika. Das Nouchi der Elfenbeinküste
Hochschule
Universität Wien  (Romanistik)
Note
1,0
Autor
Jahr
2012
Seiten
44
Katalognummer
V265429
ISBN (eBook)
9783656549130
ISBN (Buch)
9783656548874
Dateigröße
1895 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
französisch, westafrika, nouchi, elfenbeinküste, Mischsprache
Arbeit zitieren
MMag. Lisa Pfurtscheller (Autor:in), 2012, Französisch in Westafrika. Das Nouchi der Elfenbeinküste, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/265429

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Französisch in Westafrika. Das Nouchi der Elfenbeinküste



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden