Die Neugestaltung der britischen Monarchie im 19. Jahrhundert


Hausarbeit, 2013

21 Seiten, Note: 1,00


Leseprobe


Inhalt

A. Einleitung

B. Hauptteil
1. Ausgangslage
1.1 Situation und Herausforderungen der Monarchie
1.2 Die Medienlandschaft in Großbritannien im 19. Jahrhundert
2. Der Wandel: Verbesserung des Ansehens der Monarchie mit Hilfe der Medien
2.1 Royale Zeremonien und die Medien
2.2 Neue Aufgaben: Wohltätigkeit und Reisen
3. Integration in die Gesellschaft
3.1 Eine bürgerliche Familie auf dem Thron
3.2 Eine Frau ist Mutter der Nation

C. Schluss

D. Quellenverzeichnis

E. Literaturverzeichnis

F. Anhang

Ende der Leseprobe aus 21 Seiten

Details

Titel
Die Neugestaltung der britischen Monarchie im 19. Jahrhundert
Hochschule
Ludwig-Maximilians-Universität München  (Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften)
Veranstaltung
Basiskurs "Im Laboratiorium der Moderne. Einführung in die britische Geschichte des 19. Jahrhunderts."
Note
1,00
Autor
Jahr
2013
Seiten
21
Katalognummer
V266073
ISBN (eBook)
9783656558101
ISBN (Buch)
9783656558095
Dateigröße
3903 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Schlagworte
Queen Victoria, Viktoria, Albert, Monarchie, Neugestaltung, 19. Jahrhundert, England, Großbritannien, Wandel, Medien, Charity, Wohltätigkeit, Reisen, Mutter der Nation, Frau, Walter Bagehot, Zeremonien, Integration, Institution, bürgerliche Werte
Arbeit zitieren
Marlene Weber (Autor:in), 2013, Die Neugestaltung der britischen Monarchie im 19. Jahrhundert, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/266073

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Neugestaltung der britischen Monarchie im 19. Jahrhundert



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden