Einkommensteuerliche Behandlung der Aufwendungen für eine erstmalige Berufsausbildung bzw. ein Erststudium

Entwicklungen der Rechtslage bis zum Rechtsstand 2012


Studienarbeit, 2012

25 Seiten, Note: 12 Punkte


Leseprobe


Gliederung?

1 Einleitung

2 Rechtsanwendung vor den BFH-Urteilen vom 28.07.2011
2.1 Begriff: Erstausbildung / Erststudium
2.1.1 Erstausbildung
2.1.2 Erststudium
2.1.3 Fortbildungen
2.1.4 Im Rahmen eines Dienstverhältnisses
2.2 Rechtsanwendung bis zum 01.01.2004
2.3 Schaffung des § 12 Nr. 5 EStG in der Fassung vom 21.07.2004 (Alte Fassung)

3 Die BFH-Urteile vom 28.07.2011 und deren Folgen
3.1 Die BFH-Urteile im Überblick
3.1.1 BFH-Urteil VI R 7/10
3.1.2 BFH-Urteil VI R 38/10
3.2 Entscheidungsgründe des BFH
3.2.1 Begriff: Werbungskosten
3.2.2 Veranlassungszusammenhang
3.2.3 Nettoprinzip
3.3 Systematik des EStG
3.4 Folgen für die Praxis

4 Neuregelung durch das BeitrRLUmsG vom 07.12.2011
4.1 Das BeitrRLUmsG – Inhalt der Neuregelung
4.2 Probleme der Neuregelung
4.2.1 Art. 3 Abs. 1 GG – Verstoß gegen den Gleichheitsgrundsatz?
4.2.2 Rückwirkung ab 2004 – Erlaubt?

5 Fazit

Ende der Leseprobe aus 25 Seiten

Details

Titel
Einkommensteuerliche Behandlung der Aufwendungen für eine erstmalige Berufsausbildung bzw. ein Erststudium
Untertitel
Entwicklungen der Rechtslage bis zum Rechtsstand 2012
Note
12 Punkte
Autor
Jahr
2012
Seiten
25
Katalognummer
V267744
ISBN (eBook)
9783656583929
ISBN (Buch)
9783656583899
Dateigröße
444 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Einkommensteuer, Studium, Werbungskosten, Steuererklärung, Ausbildung
Arbeit zitieren
Lukas Koch (Autor:in), 2012, Einkommensteuerliche Behandlung der Aufwendungen für eine erstmalige Berufsausbildung bzw. ein Erststudium, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/267744

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Einkommensteuerliche Behandlung der Aufwendungen für eine erstmalige Berufsausbildung bzw. ein Erststudium



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden