Sexuellen Missbrauch von Kindern erkennen und helfen

Wie kann der Psychodynamik des Opfers in der Beratung begegnet werden und was ist im Umgang mit Betroffenen zu beachten?


Hausarbeit (Hauptseminar), 2011

20 Seiten, Note: 1,7

Master of Arts Kathrin Mütze (Autor:in)


Leseprobe


Inhalt

1. Einleitung

2. Begriffsklärung: Sexueller Missbrauch

3. Die Psychodynamik des Opfers
3.1. Schuld- und Schamgefühle
3.2. Sprachlosigkeit und Ohnmacht
3.3. Zweifel an der eigenen Wahrnehmung und Angst
3.4. Identifikation mit dem Aggressor und Spaltung

4. Mögliche Hinweise auf einen sexuellen Missbrauch
4.1. Auffälligkeiten im Verhalten
4.2. Psychosomatische Anzeichen
4.3. Körperliche Spuren

5. Leitlinien und Anforderungen in der Beratung bei sexuellem Missbrauch
5.1. Leitlinien in der Arbeit mit betroffenen Mädchen und Jungen nach Ursula Enders
5.2. Aus der Beratungssituation resultierende Grenzen und Belastungen

6. Fazit

7. Anhang
7.1. Literaturverzeichnis
7.2. Internetquellen

Ende der Leseprobe aus 20 Seiten

Details

Titel
Sexuellen Missbrauch von Kindern erkennen und helfen
Untertitel
Wie kann der Psychodynamik des Opfers in der Beratung begegnet werden und was ist im Umgang mit Betroffenen zu beachten?
Hochschule
Philipps-Universität Marburg
Note
1,7
Autor
Jahr
2011
Seiten
20
Katalognummer
V268541
ISBN (eBook)
9783656597056
ISBN (Buch)
9783656597032
Dateigröße
425 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
sexuellen, missbrauch, kindern, psychodynamik, opfers, beratung, umgang, betroffenen
Arbeit zitieren
Master of Arts Kathrin Mütze (Autor:in), 2011, Sexuellen Missbrauch von Kindern erkennen und helfen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/268541

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Sexuellen Missbrauch von Kindern erkennen und helfen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden