Bedeutung des Human Capital und Konsequenzen für das Management Buy-in


Seminararbeit, 2009

24 Seiten, Note: 1,3

Anonym


Leseprobe


I. Inhaltsverzeichnis

II. Abbildungsverzeichnis

III. Tabellenverzeichnis

IV. Abkürzungsverzeichnis.

1. Einleitung

2. Begriffsdefinitionen
2.1 Human Capital
2.2 Mittelstand
2.3 Management Buy-in (MBI)

3. Relevanz des Human Capitals

4. Human Resource Management (HRM)
4.1. Einführung in das Human Resource Management
4.2. Die Herausforderungen des HRM
4.3. Gewinnung von Human Capital
4.4. Personalentwicklung
4.4.1. Weiterentwicklungsmaßnahmen
4.5. Anreizsysteme

5. Identifizierung und Messung des Human Capitals
5. 1. Allgemeines
5.2. Einbeziehung in die Unternehmensbewertung
5.2.1. Modifizierte Substanzwertmethode
5.3. Bedeutung für das Management Buy-in

6. Fazit

7. Anhang

8. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 24 Seiten

Details

Titel
Bedeutung des Human Capital und Konsequenzen für das Management Buy-in
Hochschule
Universität Bremen
Note
1,3
Jahr
2009
Seiten
24
Katalognummer
V279121
ISBN (eBook)
9783668558236
ISBN (Buch)
9783668558243
Dateigröße
564 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
bedeutung, human, capital, konsequenzen, management, buy-in
Arbeit zitieren
Anonym, 2009, Bedeutung des Human Capital und Konsequenzen für das Management Buy-in, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/279121

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Bedeutung des Human Capital und Konsequenzen für das Management Buy-in



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden