Auf den Spuren der Etrusker


Wissenschaftlicher Aufsatz, 2014
27 Seiten

Inhaltsangabe oder Einleitung

Das Volk der Etrusker war in vielen Dingen ein Vorläufer, Dinge, die immer den Römern oder Griechen zugeschrieben werden. Dabei haben die Etrusker schon einige Zeit vor diesen beiden Völkern in Italien gelebt und hatten ein weitreichendes Reich. Die Städte waren sehr weit entwickelt, die Handelsbeziehungen reichten weit. Es gab eine friedliche Koexistenz mehrerer Völker, doch warum sind die Etrusker untergegangen und wieso findet man nur mehr sehr wenige Spuren von ihnen. Was sind die Dinge, die typisch etruskisch sind? Welche Dinge wirken bis heute nach?

Details

Titel
Auf den Spuren der Etrusker
Veranstaltung
Vortragsreihe
Autor
Jahr
2014
Seiten
27
Katalognummer
V280015
ISBN (eBook)
9783656731108
ISBN (Buch)
9783656731092
Dateigröße
582 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
neu überarbeitet im September 2019
Schlagworte
spuren, etrusker
Arbeit zitieren
Dr. Sigrid Vollmann (Autor), 2014, Auf den Spuren der Etrusker, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/280015

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Auf den Spuren der Etrusker


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden