Narrative Beratung


Zusammenfassung, 2013

4 Seiten, Note: Bestanden


Leseprobe

Narrative Beratung

- Keine neue Form der Beratung, sondern andere Sicht auf Beratung, Beratungshaltung, Betonung sprachlicher und erzählerischer Aspekte in der Beratung

- B. findet zum größten Teil in Sprache/Erzählung statt, unterschiedliche Sichtweisen und Realitäten treffen aufeinander, untersch. Bedeutungen werden verhandelt, benutzte Sprache voller Metaphern -> nichts neues, aber nicht unbedingt zentrales Thema in der Wissenschaft/Praxis, Betonung von Sprache, Erzählung und Metapher erst seit Beginn der 90er Jahre ein Thema

- Grundaussage-> Beratung besteht aus Erzählungen (Narrationen) die vom Ratsuchenden mit sprachlichen Mitteln konstruiert werden

- Sprachliche Mittel -> Subjektive „Sprachen“ mit kult. Verankerten Begriffen, Metaphern, Strukturen, verbundenen Bedeutungen, jeder hat eine andere Sprache, selbst konstruiert, auch nichts neues! Das NEUE ist : Beratung als sprachlich eingebundenen Prozess zu sehen, Bedeutung der Sprache explizit zu betonen

- Wird jedoch nicht einheitlich verwendet, viele Theorie- und Beratungsansätze (z.B. konstruktivistischer, systemischer) verwenden diese, nicht wirklich abgrenzbar von anderen, fast alle betonen die Bedeutung von Sprache

- Narrative Ansätze sind im Angloamerikanischen eng verbunden mit dem Begriff der Postmoderne, dort sehr präsent, deutlichen Einfluss auf Beratung und Therapie, deutschsprachiger Raum eher weniger

- Kann verschiedene Bedeutungen haben, bsp. unterscheidet McLeod zwischen einer Erzählung, die ein Ereignis nach festgelegter Erzählstruktur widergibt (Anfang, Mittelteil, Ende, Bewertung UND einem Narrativ -> Gesamtheit mehrerer Erzählungen, miteinander verbunden, z.B . problematische Lebenssituation, z.B. narratives Interview in der Forschung

- Frage nach der, in der Erzählung konstruierten Wirklichkeit, z.B. narrative Psychologie entwickelt -> Interpretation von Erzählungen zentral um menschliches Handeln zu verstehen

- Narrative Wirklichkeit ist immer Konstruktionsprozess, erlebte Realitäten erhalten als erzählte Realitäten immer zugeschriebene Bedeutungen (jemand kann meine Geschichte von was Erlebtem ganz anders auffassen, als ich es erlebt habe)

- Auch Erzählungen in der Beratung sind nicht mehr als alltägliche Erzählungen und orientieren sich auch an den persönlichen Erzählmustern (jede Kultur hat bestimmte)

[...]

Ende der Leseprobe aus 4 Seiten

Details

Titel
Narrative Beratung
Hochschule
Universität Kassel  (Sozialwesen)
Veranstaltung
Beratungsformate
Note
Bestanden
Autor
Jahr
2013
Seiten
4
Katalognummer
V280871
ISBN (eBook)
9783656742944
ISBN (Buch)
9783656742920
Dateigröße
432 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Wurde nicht benotet, lediglich bestanden
Schlagworte
narrative, beratung
Arbeit zitieren
Sarah Wagener (Autor:in), 2013, Narrative Beratung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/280871

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Narrative Beratung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden