Effiziente und robuste Funkübertragung von Messdaten in einem Magnetresonanztomographen


Doktorarbeit / Dissertation, 2014
148 Seiten, Note: 2,0

Inhaltsangabe oder Einleitung

In der vorliegenden Arbeit werden Aspekte aufgezeigt, die für den Entwurf eines Datenübertragungssystems für Sensordaten in einem Magnetresonanztomographen relevant sind. Basierend darauf wird ein Übertragungssystem ausgewählt und der Versuch unternommen, es optimal auszulegen. Der Entwurf eines einkanaligen Demonstrators wird erläutert und die auftretenden Herausforderungen dargelegt.

Das entstandene System überträgt die Messdaten mittels Frequenzmodulation. Das gemessene Signal wird dabei in eine niedrige Zwischenfrequenz gebracht, was dazu führt, dass die Bandbreite des modulierten Trägers minimiert wird. Im Sender-Frontend wird der Träger direkt in einer hohen Frequenzlage erzeugt, was zu einem kompakten Aufbau und einer geringen Leistungsaufnahme führt. Das gesamte Sendemodul wird mit einem Akkumulator versorgt und verbraucht lediglich 447 mW. Sende- und Empfangsantennen sind jeweils Rundstrahlantennen. Damit wird die Qualität der Übertragung unabhängig von der Position und Orientierung des Sendemoduls. Als Empfänger wird ein superheterodyner Empfänger mit zwei Zwischenfrequenzen und einer Schaltmatrix zur Minimierung des Schaltungsaufwands eingesetzt.

Die Validierung des Konzepts in einem Laboraufbau zeigt, dass die gemessene Dynamik mit der jeweils berechneten gut übereinstimmt. Anhand des Demonstrators kann ein gemessenes Signal mit einer maximalen Bandbreite von 1,05 MHz und einer Signaldynamik von 149,7 dB/Hz übertragen werden. Weiterhin konnte gezeigt werden, dass die Dynamik der Übertragungsstrecke unter Ausnutzung von Raumdiversität meist um weniger als 1 dB sinkt, sobald das Sendemodul an verschiedenen Positionen auf einem Probanden positioniert wird. Lediglich in der Bauchregion kann die Dynamik durch Atmung beeinträchtigt werden.

Details

Titel
Effiziente und robuste Funkübertragung von Messdaten in einem Magnetresonanztomographen
Hochschule
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg  (Institut für technische Elektronik)
Note
2,0
Autor
Jahr
2014
Seiten
148
Katalognummer
V282740
ISBN (Buch)
9783656817543
Dateigröße
5515 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Magnetresonanztomographie, Übertragungstechnik, Nachrichtentechnik, Frequenzmodulation, Medizintechnik
Arbeit zitieren
Michael Wiehl (Autor), 2014, Effiziente und robuste Funkübertragung von Messdaten in einem Magnetresonanztomographen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/282740

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Effiziente und robuste Funkübertragung von Messdaten in einem Magnetresonanztomographen


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden