Das Prinzipat. Etablierung einer neuen Herrschaftsform im antiken Rom


Hausarbeit, 2014

16 Seiten, Note: 2,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Die Iden des März – Mord der Senatoren
2.1. Clementia

3. Das Prinzipat – Neuordnung des Staates
3.1. Augustus Positionierung zu Caesar - Einblick in die Numismatik
3.2. Die neue Staatsform – Ein Hybrid
3.2.1. Der Staatsakt 27 v. Chr.
3.3. Der Senat in Republik und Prinzipat
3.3.1. Wie verhielt sich der Prinzeps gegenüber den Senatoren?

4. Fazit

5. Quellenverzeichnis
5.1. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 16 Seiten

Details

Titel
Das Prinzipat. Etablierung einer neuen Herrschaftsform im antiken Rom
Hochschule
Ruhr-Universität Bochum  (Geschichte)
Veranstaltung
Der frühe Prinzipat (Seminar)
Note
2,3
Autor
Jahr
2014
Seiten
16
Katalognummer
V294660
ISBN (eBook)
9783656924548
ISBN (Buch)
9783656924555
Dateigröße
474 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Augustus, Oktavian, Kaiser, Prinzipat, Princeps, 27 v. Chr., Monarchie, Rom, Alleinherrschaft, Caesar, Senat, Staatsstreich
Arbeit zitieren
Robin Kramme (Autor:in), 2014, Das Prinzipat. Etablierung einer neuen Herrschaftsform im antiken Rom, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/294660

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Das Prinzipat. Etablierung einer neuen Herrschaftsform im antiken Rom



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden