Analyse der Werke "Die Mühle von Wijk“, "Der Judenfriedhof“ und "Die Bleichwiesen bei Haarlem“ von Jacob van Ruisdael


Seminararbeit, 2013

15 Seiten, Note: 2,0

Dennis Schmidt (Autor:in)


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

I. Einleitung

II. „Die Mühle von Wijk“, um 1670, Öl auf Leinwand, 83 x 101 cm, Rijksmuseum, Amsterdam

III. „Der Judenfriedhof“, um 1655, Öl auf Leinwand, 84 x 95 cm, Staatliche Kunstsammlungen, Dresden

IV. „Bleichwiesen bei Haarlem“, um 1670/75, Öl auf Leinwand, 62 x 55 cm, Kunsthaus Zürich

V. Zusammenfassung

VI. Bibliographie

Ende der Leseprobe aus 15 Seiten

Details

Titel
Analyse der Werke "Die Mühle von Wijk“, "Der Judenfriedhof“ und "Die Bleichwiesen bei Haarlem“ von Jacob van Ruisdael
Hochschule
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Note
2,0
Autor
Jahr
2013
Seiten
15
Katalognummer
V295912
ISBN (eBook)
9783656938859
ISBN (Buch)
9783656938866
Dateigröße
477 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
analyse, malerei, jahrhunderts, jacob, ruisdaels, werke, mühle, wijk, judenfriedhof, bleichwiesen, haarlem
Arbeit zitieren
Dennis Schmidt (Autor:in), 2013, Analyse der Werke "Die Mühle von Wijk“, "Der Judenfriedhof“ und "Die Bleichwiesen bei Haarlem“ von Jacob van Ruisdael, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/295912

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Analyse der Werke "Die Mühle von Wijk“, "Der Judenfriedhof“ und "Die Bleichwiesen bei Haarlem“ von Jacob van Ruisdael



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden