Der Einsatz von RFID-Chips im Krankenhaus


Seminararbeit, 2015

29 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Tabellenverzeichnis

Abkürzungs- und Akronymverzeichnis

1 Einleitung

2 Die RFID-Technologie
2.1 Komponenten der RFID-Technologie
2.2 Arbeitsweise und Anwendungsgebiete

3 RFID-Systeme im Krankenhaus
3.1 Inventarlokalisierung
3.2 Patientenidentifikation und -lokalisierung
3.3 Unterstützung bei Operationen
3.4 Blutproduktemanagement
3.5 Gestützte Medikation
3.6 Einhaltung der Hände-Hygiene

4 Diskussion

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 29 Seiten

Details

Titel
Der Einsatz von RFID-Chips im Krankenhaus
Hochschule
Universität Duisburg-Essen  (Institut für Informatik und Wirtschaftsinformatik (ICB) Datenverwaltungssysteme und Wissensrepräsentation)
Veranstaltung
Neue Trends in der medizinischen Informatik
Note
1,0
Autor
Jahr
2015
Seiten
29
Katalognummer
V308745
ISBN (eBook)
9783668070677
ISBN (Buch)
9783668070684
Dateigröße
530 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
RFID, Radio Frequency Identification, Pervasive Computing, Ubiquitous Computing, Krankenhaus, Hospital, Gesundheitswesen, Blutprodukte, Operation, Tracking, Tracing
Arbeit zitieren
B.sc. Franz Gosch (Autor:in), 2015, Der Einsatz von RFID-Chips im Krankenhaus, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/308745

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Der Einsatz von RFID-Chips im Krankenhaus



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden