Abstraktions- und Orientierungsfähigkeit im Politischen Raum. Ein Ost/West-Vergleich von 'Political Sophistication'


Hausarbeit, 2015

21 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Theoretischer Rahmen und Hypothesen
2.1 Political Sophistication und die Entstehung von Belief Systems
2.2 Sozialisationsprozesse
2.3 Black and White-Modell
2.4 Orientierung im politischen Raum: Links/Rechts-Schema

3. Hypothesen

4. Methodisches Vorgehen: Operationalisierung und Durchführung

5. Ergebnisse

6. Fazit

7. Literaturverzeichnis

8. Anhang

Ende der Leseprobe aus 21 Seiten

Details

Titel
Abstraktions- und Orientierungsfähigkeit im Politischen Raum. Ein Ost/West-Vergleich von 'Political Sophistication'
Hochschule
Universität Mannheim
Veranstaltung
Klassiker der Wahl- und Einstellungsforschung
Note
2,0
Autor
Jahr
2015
Seiten
21
Katalognummer
V315492
ISBN (eBook)
9783668145788
ISBN (Buch)
9783668145795
Dateigröße
764 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Converse, Political Sophistication, Politische Versiertheit, Ost/West, Sozialisation, Generationeneffekt, Bundestagswahl, Wahlforschung
Arbeit zitieren
Marco Gierke (Autor:in), 2015, Abstraktions- und Orientierungsfähigkeit im Politischen Raum. Ein Ost/West-Vergleich von 'Political Sophistication', München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/315492

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Abstraktions- und Orientierungsfähigkeit im Politischen Raum. Ein Ost/West-Vergleich von 'Political Sophistication'



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden