Agenda-Setting-Effekte in sozialen Netzwerken

Inwiefern unterscheiden sich die Agenda-Setting-Effekte in sozialen Netzwerken von denen in den traditionellen Massenmedien?


Hausarbeit, 2016
15 Seiten, Note: 2,3

Gratis online lesen

3
4
4
5













15 von 15 Seiten

Details

Titel
Agenda-Setting-Effekte in sozialen Netzwerken
Untertitel
Inwiefern unterscheiden sich die Agenda-Setting-Effekte in sozialen Netzwerken von denen in den traditionellen Massenmedien?
Hochschule
Freie Universität Berlin  (Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft)
Veranstaltung
Empirische Kommunikationsforschung
Note
2,3
Autor
Jahr
2016
Seiten
15
Katalognummer
V337783
ISBN (Buch)
9783668271517
Dateigröße
553 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Agenda-Setting, Soziale Medien, Social Media, Twitter, Facebook, soziale Netzwerke, Digitalisierung, Massenmedien
Arbeit zitieren
Kim Mensing (Autor), 2016, Agenda-Setting-Effekte in sozialen Netzwerken, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/337783

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Agenda-Setting-Effekte in sozialen Netzwerken


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden