Mobilitätsförderung. Gegenüberstellung des Expertenstandards Sturzprophylaxe und dem Lehrbuch "Pflege Heute"


Hausarbeit (Hauptseminar), 2014

17 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Die Aufgabenstellung

2. Vergleich Lehrbuch/ Expertenstandard (Definition, Häufigkeit)
2.1 Vergleich Standardkommentierungen Sl-El mit Lehrbuch
2.2 Vergleich Standardkommentierungen S3-E3 mit Lehrbuch
2.3 Gemeinsamkeiten/Unterschiede

3. Verbindung zu Mobilität/ Bewegung

4. Erkenntnisgewinn und weiterer Ausblick

5. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 17 Seiten

Details

Titel
Mobilitätsförderung. Gegenüberstellung des Expertenstandards Sturzprophylaxe und dem Lehrbuch "Pflege Heute"
Hochschule
Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main  (Fachbereich Gesundheit und Soziales)
Veranstaltung
Berufspolitik in der Pflege
Note
1,3
Autor
Jahr
2014
Seiten
17
Katalognummer
V338502
ISBN (eBook)
9783668282964
ISBN (Buch)
9783668282971
Dateigröße
1029 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Expertenstandard Sturzprophylaxe, Lehrbuch Pflege Heute, Gegenüberstellung, Mobilitätsförderung, Qualität, Vorteilen und Nachteilen, Definitionen und Häufigkeiten, Standardkommentierungen S1- S3 und E1- E3, Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Bewegung, Mobilität, Sturzrisikofaktoren, Sturz, Prophylaxe, Sturzprophylaxe, Sturzangst
Arbeit zitieren
Benjamin Schmidt (Autor:in), 2014, Mobilitätsförderung. Gegenüberstellung des Expertenstandards Sturzprophylaxe und dem Lehrbuch "Pflege Heute", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/338502

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Mobilitätsförderung. Gegenüberstellung des Expertenstandards Sturzprophylaxe und dem Lehrbuch "Pflege Heute"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden