Zur Theodizeefrage aus philosophischer und theologischer Perspektive anhand "Oskar und die Dame in Rosa" von Eric-Emmanuel Schmitt (Religion, 9. Klasse)


Unterrichtsentwurf, 2014

24 Seiten, Note: 1,3

Ute Corell (Autor:in)


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Persönlicher Zugang

2. Lerngruppe und Lehrkraft

3. Fachwissenschaftliche Analyse
3.1 Die Theodizeefrage und ausgewählte Lösungsansätze
3.2 Theodizee in der Literatur am Beispiel Oskar und die Dame in Rosa
3.2.1 Bedeutung der Theodizeefrage für Oskar
3.2.2 Bedeutung der Theodizeefrage für Oskars Eltern
3.2.3 Bedeutung der Theodizeefrage für Oma Rosa

4. (Fach-) Didaktische Analyse

5. Kompetenzbezüge und Stundenziele

6. Methodische Überlegungen und Medien

7. Verlaufsplan (Kurzentwurf)

8. Literatur

9. Anhang
9.1 Sequenzplan
9.2 Arbeitsblatt

Ende der Leseprobe aus 24 Seiten

Details

Titel
Zur Theodizeefrage aus philosophischer und theologischer Perspektive anhand "Oskar und die Dame in Rosa" von Eric-Emmanuel Schmitt (Religion, 9. Klasse)
Note
1,3
Autor
Jahr
2014
Seiten
24
Katalognummer
V345595
ISBN (eBook)
9783668379312
ISBN (Buch)
9783668379329
Dateigröße
647 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Religion, 9. Klasse, Gymnasium
Schlagworte
Oskar und die Dame in Rosa, Theodizeefrage, Eric-Emmanuel Schmitt, Unterrichtsentwurf, Vertrauen in Gott
Arbeit zitieren
Ute Corell (Autor:in), 2014, Zur Theodizeefrage aus philosophischer und theologischer Perspektive anhand "Oskar und die Dame in Rosa" von Eric-Emmanuel Schmitt (Religion, 9. Klasse), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/345595

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Zur Theodizeefrage aus philosophischer und theologischer Perspektive anhand "Oskar und die Dame in Rosa" von Eric-Emmanuel Schmitt (Religion, 9. Klasse)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden