"Enorm in Form". Gesundheitsförderung bei übergewichtigen oder adipösen Kindern und Jugendlichen mit Behinderung


Projektarbeit, 2016

54 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhalt

1 Einleitung

2 Ausgangssituation für das Projekt ‚Enorm in Form‘
2.1 Organisatorische und institutionelle Rahmenbedingungen
2.2 Problemanalyse
2.3 Projektzielgruppe
2.4 Prozessbezogene Operationalisierung
2.5 Strukturbezogene Operationalisierung

3 Projektverlaufsbeschreibung
3.1 Projektorganisation
3.2 Projektplanung und Vorbereitungsphase
3.2.1 Arbeitspaket 1: Projektvorstellung
3.2.2 Arbeitspaket 2: Teamberatung
3.2.3 Arbeitspaket 3: Erfassung des Ist-Standes
3.2.4 Arbeitspaket 4: Eltern- und Kinderinformationsabend
3.2.5 Arbeitspaket 5: Projektteamberatung
3.3 Projektrealisierung
3.3.1 Arbeitspaket 6: Einführungsveranstaltung
3.3.2 Arbeitspaket 7: Bewegungstherapie
3.3.3 Arbeitspaket 8: Bewegungstherapie mit den Eltern
3.3.4 Arbeitspaket 9: Abschlusssportprogramm mit Eltern
3.3.5 Arbeitspaket 10: Elternabend

4 Projektevaluation
4.1 Evaluationsgegenstand
4.2 Bewertungsmethoden
4.3 Evaluationsbericht
4.3.1 Datenauswertung: Eltern und Fachpersonal des ÜFZ
4.3.2 Datenauswertung: Hauswirtschaftliches Personal
4.3.3 Datenauswertung: Beteiligte Kinder

5 Fazit

Literaturnachweise

Internetquellen

Ende der Leseprobe aus 54 Seiten

Details

Titel
"Enorm in Form". Gesundheitsförderung bei übergewichtigen oder adipösen Kindern und Jugendlichen mit Behinderung
Hochschule
Alice-Salomon Hochschule Berlin
Note
1,3
Autor
Jahr
2016
Seiten
54
Katalognummer
V347120
ISBN (eBook)
9783668366930
ISBN (Buch)
9783668366947
Dateigröße
1192 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Die Namen der Projektmitglieder wurden anonymisiert.
Schlagworte
Praxisbericht, Praxisprojekt, Projektplanung, Projektziel, Projektzielgruppe, Planungsphase, Projektorganisation, Projektvorstellung, Projektphase, Vorbereitungsphase, Teamberatung, Prozessbezogene Operationalisierung, Strukturbezogene Operationalisierung, Projektevaluation, Evaluationsgegenstand, Evaluationsmethoden, Bewertungsmethoden, Evaluationsbericht, Arbeitspakete, Datenauswertung, Organisatorische und institutionelle Rahmenbedingungen, Problemanalyse, Familie, Kinder, Eltern, Fachpersonal, behinderte Kinder und Jugendliche, Gesundheit, Übergewicht, Adipositas, gesundheitsrelevante Verhaltensmuster, Krankheit, Gesundheitsprinzipien, Sport, Therapie, Gesundheitsmaßnahmen, Gesunde Ernährung, Abnehmen
Arbeit zitieren
Ines Schrötter (Autor:in), 2016, "Enorm in Form". Gesundheitsförderung bei übergewichtigen oder adipösen Kindern und Jugendlichen mit Behinderung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/347120

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: "Enorm in Form". Gesundheitsförderung bei übergewichtigen oder adipösen Kindern und Jugendlichen mit Behinderung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden