Virtuelle Währung. Entwicklung, Chancen und Risiken am Beispiel Bitcoin


Ausarbeitung, 2014

41 Seiten, Note: 2,0

Markus Schmidt (Autor:in)


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Risiko- und Chancenmanagement
2.1 Der Begriff der Chance
2.2 Chancenmanagement
2.3 Chancenkultur
2.4 Rechtliche Aspekte
2.5 Eine Analyse von Risiko- und Chancenkultur

3. Währungen
3.1 Geschichte
3.2 Moderne Geldtheorie
3.3 Virtuelle Währungen
3.4 Bitcoin – virtuelles Gold?

4. Bitcoin
4.1 Entstehungsgeschichte
4.2 Funktionsweise
4.2.1 Was ist Open Source?
4.2.2 Bausteine des Bitcoin-Systems
4.3 Risiken und Chancen
4.3.1 Eine nicht vorhandene rechtliche Grundlage als Risiko
4.3.2 Steuerliche Unklarheiten als Risiko
4.3.3 Kursschwankungen und der Mangel an Versicherungsmöglichkeiten
4.3.4 Die Chancen von Bitcoin
4.4 Die Zukunft von Bitcoin
4.4.1 Miner als treibende Kraft
4.4.2 Konkurrenzsysteme
4.4.3 Hindernisse für den Bitcoin
4.4.4 Verbesserungsmöglichkeiten

5. Fazit
5.1 Zwischen Internet und Realität
5.2 In Forschung investieren

6. Quellenverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 41 Seiten

Details

Titel
Virtuelle Währung. Entwicklung, Chancen und Risiken am Beispiel Bitcoin
Hochschule
Humboldt-Universität zu Berlin
Note
2,0
Autor
Jahr
2014
Seiten
41
Katalognummer
V352356
ISBN (eBook)
9783668389892
ISBN (Buch)
9783668389908
Dateigröße
1146 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
virtuelle, währung, entwicklung, chancen, risiken, beispiel, bitcoin
Arbeit zitieren
Markus Schmidt (Autor:in), 2014, Virtuelle Währung. Entwicklung, Chancen und Risiken am Beispiel Bitcoin, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/352356

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Virtuelle Währung. Entwicklung, Chancen und Risiken am Beispiel Bitcoin



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden