Anlegen einer Personalakte (Unterweisung Bürokaufmann / -frau)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2005
7 Seiten, Note: 2+

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Ausgangssituation
1.1 Ausbildungsstand
1.2 Charakterisierung des Auszubildenden
1.3 Unterweisungsthema
1.4 Vorkenntnisse
1.5 Ort der Unterweisung / Arbeitsplatz
1.5.1 Arbeitsmittel

2. Ziele der Unterweisung
2.1 Lernzieltaxonomie
2.1.1 Richtlernziel
2.1.2 Groblernziel
2.1.3 Feinlernziel
2.2 Lernbereiche
2.2.1 Kognitiver Lernbereich
2.2.2 Affektiver Lernbereich
2.2.3 Psychomotorischer Lernbereich
2.3 Motivation

3. Ablauf der Unterweisung nach dem Lehrgespräch
3.1 Vorbereitung
3.2 Erläuterung des Arbeitsvorganges
3.3 Ausführung durch den Auszubildenden

4. Lernerfolgskontrolle

5. Verabschiedung

1. Ausgangssituation

1.1 Ausbildungsstand

Der Auszubildende ist 18 Jahre alt und hat nach erfolgreich abgeschlossener Realschule seine Ausbildung am 01. August 2003 in unserem Unternehmen begonnen. Er befindet sich im zweiten Ausbildungsjahr / 7. Ausbildungsmonat

und besitzt keinerlei Vorkenntnisse aus dem Bereich Personalverwaltung.

1.2 Charakterisierung des Auszubildenden

Der Auszubildende hat die mittlere Reife mit einem guten Ergebnis abgeschlossen und zeigt sich in der Ausbildung gewissenhaft und engagiert. Er zeigt durch Fragen sein Interesse am Beruf des Bürokaufmannes. Ihm übertragene Aufgaben führt er ordentlich und gewissenhaft aus. Im Personalbüro sollen ihm zunächst die Grund-kenntnisse der Personalverwaltung vermittelt werden.

1.3 Unterweisungsthema

Anlegen einer Personalakte

1.4 Vorkenntnisse

Der Auszubildende ist nun seit einem Tag in unserer Personalabteilung und hat lediglich einen Gesamtüberblick über die anfallenden Tätigkeiten und den täglichen Arbeitsablauf erhalten. Daher wird er heute in einen relativ einfachen Arbeitsablauf eingewiesen.

1.5 Ort der Unterweisung / Arbeitsplatz

Die Unterweisung findet an einem üblichen Schreibtisch in unserem Personalbüro statt. Der Schreibtisch ist aufgeräumt und befindet sich in einem übersichtlichen und sauberen Zustand.

1.5.1 Arbeitsmittel

- Personalakten (2x blanko)
- Einlegeblätter (2x Stück)
- Testmarker (zum Beschriften des Einlegeblattes)
- wasserfester Stift (zum Beschriften des Einlegeblattes)
- Locher
- Kugelschreiber (für evtl. Notizen des Auszubildenden)
- DIN A4 Schreibblock (für evtl. Notizen des Auszubildenden)
- Personalunterlagen von Fr. Müller (Neueintritt zum 01. Februar 2005)

2. Ziele der Unterweisung

2.1 Lernzieltaxonomie

2.1.1 Richtlernziel

- Personalverwaltung (§ 3 Nr. 6.2)

2.1.2 Groblernziel

- Vorgänge der Personalverwaltung bearbeiten, insbesondere Personal-unterlagen bearbeiten, bei der Personalaktenführung mitwirken und Be-scheinigungen erstellen (§ 3 Nr. 6.2 e))

2.1.3 Feinlernziel

- Der Auszubildende soll selbständig und fehlerfrei die Personalakte einer

neuen Mitarbeiterin nach firmeninternen Kriterien anlegen können.

2.2 Lernbereiche

2.2.1 Kognitiver Lernbereich

Durch Erläuterung und Vorführung des jeweiligen Arbeitsschrittes seitens des Ausbilders und durch die darauf folgende Ausführung des Auszubildenden (unter Beachtung der firmeninternen Kriterien), soll das erlernte Wissen dauerhaft eingeprägt werden und jederzeit wieder abrufbar sein. Zudem soll die Lernbereitschaft des Auszubildenden gefördert werden.

2.2.2 Affektiver Lernbereich

Die Bereitschaft zum selbständigen, sorgfältigen und gewissenhaften Verrichten der Tätigkeit soll entwickelt werden. Im Hinblick auf die eigenverantwortliche Übernahme dieser Tätigkeit innerhalb der Abteilung, soll der Auszubildende durch diese Unterweisung motiviert werden.

2.2.3 psychomotorischer Lernbereich

Der sorgfältige Umgang mit Büromaterialien sowie auch die Fingerfertigkeit sollen durch Nachmachen und Üben erlernt werden.

2.3 Motivation

Um den Auszubildenden zu motivieren, wird ihm mitgeteilt, dass er künftig in unserem Personalbüro für die eigenständige Erstellung der Personalakten z.B. bei Neueintritten, zuständig sein soll. Es soll ihm hierdurch ein eigenständiger Verantwortungsbereich übertragen werden.

[...]

Ende der Leseprobe aus 7 Seiten

Details

Titel
Anlegen einer Personalakte (Unterweisung Bürokaufmann / -frau)
Hochschule
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein
Note
2+
Autor
Jahr
2005
Seiten
7
Katalognummer
V35403
ISBN (eBook)
9783638353250
ISBN (Buch)
9783656625346
Dateigröße
2650 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Anlegen, Personalakte, Bürokaufmann
Arbeit zitieren
Marco Stöcker (Autor), 2005, Anlegen einer Personalakte (Unterweisung Bürokaufmann / -frau), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/35403

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Anlegen einer Personalakte (Unterweisung Bürokaufmann / -frau)


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden