Konflikte in der Kommunikation

Fallbeispiele einer Berufsbetreuerin


Hausarbeit, 2014

11 Seiten, Note: 2,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Der Transfer-Dokumentations-Report beschäftigt sich mit dem Thema Kommunikation in meiner täglichen Arbeit als Berufsbetreuer. Es wird anhand eines realen Vorfalls geschildert, welch große Rolle Kommunikation in der Zusammenarbeit mit Ämtern, Behörden, Institutionen, Ärzten und den Betreuten selbst spielt. Ich schildere erst ein Praxisbeispiel - ein reales Gespräch aus meiner Sicht - und versuche dabei so objektiv wie mir nur möglich zu sein. Dann gebe ich eine kurze Einschätzung meinerseits des Gesprächs wieder. Anschließend gehe ich auf die Kommunikationsmodelle von Paul Watzlawick und Schulz von Thun ein und suche dort nach Lösungsansätzen für mein Praxisproblem. Im Fazit stelle ich meinen Lösungsansatz vor.

Details

Titel
Konflikte in der Kommunikation
Untertitel
Fallbeispiele einer Berufsbetreuerin
Hochschule
Steinbeis-Hochschule Berlin
Note
2,0
Autor
Jahr
2014
Seiten
11
Katalognummer
V354603
ISBN (eBook)
9783668405547
ISBN (Buch)
9783668405554
Dateigröße
508 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Transfer-Dokumentationsreport
Schlagworte
Berufsbetreuung, Paul Watzlawick, Schulz von Thun, nonverbale Kommunikation, Vier Seiten einer nachricht, Sender, Empfänger
Arbeit zitieren
Aileen Schulz (Autor:in), 2014, Konflikte in der Kommunikation, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/354603

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Konflikte in der Kommunikation



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden