Stilanalyse des ersten Textausschnittes aus "Die Harzreise" von Heinrich Heine und Textproduktion des Textes "Burg Falkenstein" von Sabine Lavid


Hausarbeit (Hauptseminar), 2014

14 Seiten, Note: 1.0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Vorwort

1 Strukturanalyse
1.1 Texteinordnung, Textsorte, Haupt- und Unterthemen, Entfaltung 4 und Perspektive
1.2 Kohäsion und Kohärenz

2 Stilanalyse
2.1 Stilzug, Sprachebene und Sprachauffälligkeiten
2.2 Satzgliedstellung; Hypotaxen, Parataxen, Inversion, 7 Parallelismus, Anapher und Epipher
2.3 Satz- und Wortfiguren; Akkumulation, Hyperbel, Litotes, 8 Anaklouth und Antithese
2.4 Bilder; Personifikation und Symbol
2.5 Rhetorische Strategien; Ironie, Spott und Sarkasmus

3 Textproduktion "Burg Falkenstein"

4 Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 14 Seiten

Details

Titel
Stilanalyse des ersten Textausschnittes aus "Die Harzreise" von Heinrich Heine und Textproduktion des Textes "Burg Falkenstein" von Sabine Lavid
Hochschule
AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart
Veranstaltung
DGL03
Note
1.0
Autor
Jahr
2014
Seiten
14
Katalognummer
V355808
ISBN (eBook)
9783668417076
ISBN (Buch)
9783668417083
Dateigröße
524 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Heinrich Heine, Textanalyse, Textproduktion, Die Harzreise, Strukturanalyse, Stilanalyse, Stilmittel
Arbeit zitieren
Sabine Lavid (Autor:in), 2014, Stilanalyse des ersten Textausschnittes aus "Die Harzreise" von Heinrich Heine und Textproduktion des Textes "Burg Falkenstein" von Sabine Lavid, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/355808

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Stilanalyse des ersten Textausschnittes  aus "Die Harzreise" von Heinrich Heine und  Textproduktion des Textes "Burg Falkenstein" von Sabine Lavid



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden