Sharing-Economy. Analyse der Plattformen Uber und ampido mit Berücksichtigung ökonomischer Faktoren


Hausarbeit, 2017

19 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Problemstellung, Zielsetzung und Forschungsfrage
1.2 Vorgehensweise

2 Definition Sharing Economy

3 Ökonomische Analyse der Sharing Economy
3.1 Die Theorie der Transaktionskosten
3.2 Die Theorie des kollektiven Handelns

4 Analyse der beiden Geschäftsmodelle
4.1 Unternehmensvorstellung Uber
4.1.1 Das Geschäftsmodell
4.1.2 Ökonomische Analyse des Unternehmens
4.1.3 Zwischenfazit
4.2 Unternehmensvorstellung ampido
4.2.1 Das Geschäftsmodell
4.2.2 Ökonomische Analyse des Unternehmens
4.2.3 Zwischenfazit

5 Fazit und Ausblick

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

Quellenverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Sharing-Economy. Analyse der Plattformen Uber und ampido mit Berücksichtigung ökonomischer Faktoren
Hochschule
Rheinische Fachhochschule Köln
Note
2,0
Autor
Jahr
2017
Seiten
19
Katalognummer
V366004
ISBN (eBook)
9783668451988
ISBN (Buch)
9783668451995
Dateigröße
935 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Sharing Economy, Uber, Ampido, Ökonomie, Digitalität
Arbeit zitieren
B.A. Justin Priem (Autor:in), 2017, Sharing-Economy. Analyse der Plattformen Uber und ampido mit Berücksichtigung ökonomischer Faktoren, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/366004

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Sharing-Economy. Analyse der Plattformen Uber und ampido mit Berücksichtigung ökonomischer Faktoren



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden