Der Sarbanes-Oxley Act of 2002. Ein Überblick über die wesentlichen Änderungen und ihre Folgen


Seminararbeit, 2015

16 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1 Einleitung

2 Allgemeine Charakteristika des Sarbanes-Oxley Act
2.1 Zielsetzung
2.2 Anwendungskontext
2.3 Aufbau und Inhalte

3 Ausgewählte Änderungen
3.1 (I) Public Company Accounting Oversight Board
3.2 (III) Corporate Responsibility
3.3 (IV) Enhanced Financial Disclosures
3.4 (IX) White-Collar Crime Penalty Enhancements

4 Resultierte Folgen
4.1 Positive Auswirkungen
4.1.1 Gesetzesdurchsetzung und Eindämmung der Wirtschaftskriminalität
4.1.2 Reliabilität von Finanzinformationen - Steigerung des Marktvertrauens
4.1.3 Verbesserung der Liquidität
4.2 Negative Auswirkungen
4.2.1 Direkte Kosten
4.2.2 Indirekte Kosten

5 Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 16 Seiten

Details

Titel
Der Sarbanes-Oxley Act of 2002. Ein Überblick über die wesentlichen Änderungen und ihre Folgen
Hochschule
Ruhr-Universität Bochum
Note
1,7
Autor
Jahr
2015
Seiten
16
Katalognummer
V367772
ISBN (eBook)
9783668462182
ISBN (Buch)
9783668462199
Dateigröße
799 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
sarbanes-oxley, überblick, änderungen, folgen
Arbeit zitieren
Rresart Krasniqi (Autor:in), 2015, Der Sarbanes-Oxley Act of 2002. Ein Überblick über die wesentlichen Änderungen und ihre Folgen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/367772

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Der Sarbanes-Oxley Act of 2002. Ein Überblick über die wesentlichen Änderungen und ihre Folgen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden