Social Network Sites. Entwicklungsaufgaben Jugendlicher in Bezug auf das Phänomen Smartphone


Hausarbeit (Hauptseminar), 2013

19 Seiten, Note: 2,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Identitätsbildung nach Erik H. Erikson und Heiner Keupp
2.1. Das Stufenmodell nach Erik H. Erikson
2.2. Patchworkidentität nach Heiner Keupp

3. Wie unterstützt das Handy die Entwicklung in der Jugend?
3.1. Positive Aspekte der Handynutzung im Jugendalter
3.2. Negative Aspekte der Handynutzung im Jugendalter

5. Fazit

6. Literaturverzeichnis

7. Abbildungsverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Social Network Sites. Entwicklungsaufgaben Jugendlicher in Bezug auf das Phänomen Smartphone
Hochschule
Universität Paderborn  (Kulturwissenschaften)
Note
2,7
Autor
Jahr
2013
Seiten
19
Katalognummer
V372373
ISBN (eBook)
9783668503380
ISBN (Buch)
9783668503397
Dateigröße
697 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Medienwissenschaft, Social Network, Smartphone, Kinder, Jugendliche, Patchworkidentität, Handynutzung
Arbeit zitieren
Helena Kampschulte (Autor:in), 2013, Social Network Sites. Entwicklungsaufgaben Jugendlicher in Bezug auf das Phänomen Smartphone, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/372373

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Social Network Sites. Entwicklungsaufgaben Jugendlicher in Bezug auf das Phänomen Smartphone



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden