Wirtschaftspolitische Rekationen auf die Finanzmarktkrise im Jahr 2008

Folgen der Krise 2008


Hausarbeit, 2014

47 Seiten, Note: 2.2


Leseprobe


Inhalt

ZUSAMMENFASSUNG

1. EINLEITUNG
1.1 Anlass der Arbeit
1.2 Vorgehensweise und Ziele der Untersuchung

2. GLOBALER ZUSAMMENHANG ZWISCHEN DER FINANZ- UND EUROKRISE
2.1 Immobilien- und Bankenkrise
2.1͘1 Niedrigzinspolitik: „Billiges“ Geld
2.1.2 Subprime-Kredite: Die Gier nach höherer Rendite
2͘1͘3 Verbriefung & Strukturierung: „Der Wolf im Schafspelz“
2.1.4 Rating-Agenturen: Bestandsaufnahme statt Prognose
2.1.5 Immobilienblase: Wenn das Angebot die Nachfrage überholt
2.1.6 Bankkrise: Wie faule Kredite eine Kettenreaktion auslösten
2.2 Globale Finanzmarkt- und Eurokrise
2.2.1 US-Notenbanken: Staatlicher Eingriff in den freien Markt
2.2.2 Weltweite Finanzkrise: Negative Folgen der Globalisierung
2.2.3 Eurokrise: Die Rettung vor dem Staatsbankrott
2.3 Schlussbetrachtung

3. DIE WIRTSCHAFTSPOLITIK DEUTSCHLANDS WÄHREND DER FINANZMARKTKRISE
3.1 Hintergrund
3.2 Theoretische Einordnung der deutschen Wirtschaftspolitik während der Eurokrise
3.3 Maßnahmen gegen die Krise
3.3.1 Senkung des Krankenkassenbeitragssatzes
3.3.2 Senkung des Einkommensteuertarifs
3.3.3 Umwelt- beziehungsweise „ bwrackpremie“
3͘3͘4 „Schutzschirm“ für Unternehmen
3.4 Reaktion der Bundesbürger

4. DIE KRISE IN GRIECHENLAND
3.1 Hintergrund
3.2 Indikatoren

5. FAZIT

GLOSSAR

LITERATURVERZEICHNIS

QUELLENVERZEICHNIS

ABBILDUNGSVERZEICHNIS

Ende der Leseprobe aus 47 Seiten

Details

Titel
Wirtschaftspolitische Rekationen auf die Finanzmarktkrise im Jahr 2008
Untertitel
Folgen der Krise 2008
Hochschule
( Europäische Fernhochschule Hamburg )  (Marketing MBA)
Veranstaltung
Volkwirtschaftslehre VWL
Note
2.2
Autor
Jahr
2014
Seiten
47
Katalognummer
V372867
ISBN (eBook)
9783668503267
ISBN (Buch)
9783668503274
Dateigröße
1462 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Finanzkrise, Eurokrise, Immobilienblase, Wirtschaftskrise, wirtschaftspolitische Reaktion auf die Finanzmarktkrise, Finanzmarktkrise, Rettungsschirm, Immobilienkrise, Bankkrise, Ratingagenturen, Subprime-Kredite, Niedrigzinspolitik, Verbriefung und Strukturierung, Griechenlandkrise, Rettungspakete, Rettung von Griechenland
Arbeit zitieren
Dipl-Des. Irena Schmid (Autor:in), 2014, Wirtschaftspolitische Rekationen auf die Finanzmarktkrise im Jahr 2008, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/372867

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Wirtschaftspolitische Rekationen auf die Finanzmarktkrise im Jahr 2008



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden