Wie Ernährungsberatung gesetzlich geschützt und definiert werden muss

Diätberatung als Heilmittel und Diätassistenten als Heilmittelerbringer


Essay, 2017

8 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler haben Aufgaben in der Ernährungsberatung. Diätassistenten zusätzlich in der Diätberatung. Bedauerlicherweise ist die Ernährungsberatung in Deutschland nicht gesetzlich geregelt, definiert und geschützt. Auch die Bezeichnung Ernährungsberater ist nicht geregelt. Da im EU-Land Österreich sowohl die Ernährungsberatung bei gesunden Menschen und die Ernährungsberatung von Kranken (vulgo Diätberatung oder diätetische Beratung) gesetzlich definiert sind [1], kann daraus abgeleitet werden, dass dies auch in der Bundesrepublik Deutschland möglich wäre. In vielen anderen europäischen Ländern wie beispielsweise der Schweiz gibt es für die Ernährungsberater ebenfalls eine gesetzliche Regelung [2, 3] beziehungsweise sind die Erbringer der Diät- und Ernährungsberatung gesetzlich definiert. In Deutschland ist das nicht der Fall. Daher kann jeder Ernährungsberatung anbieten und sich als Ernährungsberater bezeichnen. Diese Situation ist unhaltbar, erläutert der Vorsitzende des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik Sven-David Müller. Dabei hat die Ernährungsweise (entscheidende) Auswirkungen auf die Gesundheit, kann zu Krankheiten führen und sie beeinflussen. Schon jetzt fließt nach Angaben des Bundesministeriums für Gesundheit rund jeder dritte Euro im Gesundheitswesen in die Therapie ernährungs(mit)bedingter Erkrankungen [4, 5, 6]. Zudem sind zirka zwei Drittel der Todesfälle auf Fehlernährung sowie ernährungsbedingte Krankheiten zurückzuführen [7, 8]. Ab 1. Januar 2018 ist Ernährungstherapie inklusive Diätberatung (medizinische-therapeutische Beratung) bei Patienten mit Mukoviszidose und seltenen angeborenen Stoffwechselerkrankungen als verordnungsfähiges Heilmittel anerkannt.

Details

Titel
Wie Ernährungsberatung gesetzlich geschützt und definiert werden muss
Untertitel
Diätberatung als Heilmittel und Diätassistenten als Heilmittelerbringer
Veranstaltung
Diätberatung, Ernährungsberatung, Diätassistenten, Diätetik
Note
1,0
Autor
Jahr
2017
Seiten
8
Katalognummer
V383772
ISBN (eBook)
9783668595798
ISBN (Buch)
9783668595804
Dateigröße
434 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Ernährungsberatung, Diätetik, Diätberatung, Sven-David Müller, Diätassistenten, Diätassistentin, Diätassistent, Diätassistenz, Heilmittel, Heilmittelerbringer
Arbeit zitieren
MSc. Sven-David Müller (Autor:in), 2017, Wie Ernährungsberatung gesetzlich geschützt und definiert werden muss, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/383772

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Wie Ernährungsberatung gesetzlich geschützt und definiert werden muss



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden