Optimierung der Kundensituation durch Empfehlungsmarketing


Hausarbeit, 2015

16 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Problemstellung
1.2 Zielsetzung und Gang der Arbeit

2 Begriffsklärung digitales Empfehlungsmarketing

3 Analyse von Kundenempfehlungen als Marketinginstrument
3.1 Bedeutung der Kundenzufriedenheit für die Empfehlung
3.2 Konzept der Meinungsführerschaft
3.3 Möglichkeiten der Manipulation

4 Social Media als Instrument des digitalen Empfehlungsmarketings in der Praxis

5 Schlussbetrachtung
5.1 Zielerreichung
5.2 Perspektiven

6 Anhang

7 Literatur- und Quellenverzeichnis

Internetquellen

Ende der Leseprobe aus 16 Seiten

Details

Titel
Optimierung der Kundensituation durch Empfehlungsmarketing
Hochschule
FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule
Note
1,7
Autor
Jahr
2015
Seiten
16
Katalognummer
V384957
ISBN (eBook)
9783668597501
ISBN (Buch)
9783668597518
Dateigröße
668 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
optimierung, kundensituation, empfehlungsmarketing
Arbeit zitieren
Stephan Hoppe (Autor:in), 2015, Optimierung der Kundensituation durch Empfehlungsmarketing, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/384957

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Optimierung der Kundensituation durch Empfehlungsmarketing



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden