Die Herrschaft des Augustus. Der Weg zur Macht (43-27 v.Chr.)


Seminararbeit, 2014

13 Seiten, Note: 1,0

Maximilian Hohenstedt (Autor:in)


Leseprobe


Inhalt

1. Einleitung

2. Octavius bis 44 v. Chr.

3. Die ‚graue Eminenz’: DieFamiliaresCaesars

4. Die Jugendfreunde Octavius’: Maecenas, Agrippa & Rufus

5. Die Verbündeten des M. Antonius im Vergleich

6. Fazit

7. Literaturangaben

Ende der Leseprobe aus 13 Seiten

Details

Titel
Die Herrschaft des Augustus. Der Weg zur Macht (43-27 v.Chr.)
Hochschule
Ludwig-Maximilians-Universität München  (Historisches Seminar)
Veranstaltung
Das politische System der frühen römischen Kaiserzeit
Note
1,0
Autor
Jahr
2014
Seiten
13
Katalognummer
V385675
ISBN (eBook)
9783668605602
ISBN (Buch)
9783668605619
Dateigröße
408 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Rom, Römisches Reich, Augustus, Kaiser, Octavian, Octavius, Aufstieg, Bürgerkrieg, Macht, Caesar, Senat, Ritter
Arbeit zitieren
Maximilian Hohenstedt (Autor:in), 2014, Die Herrschaft des Augustus. Der Weg zur Macht (43-27 v.Chr.), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/385675

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Herrschaft des Augustus. Der Weg zur Macht (43-27 v.Chr.)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden