Das Münchner Oktoberfest im Nationalsozialismus


Hausarbeit (Hauptseminar), 2012

22 Seiten, Note: 2,2


Leseprobe


Gliederung

1. Einleitung

2. Pomp und Protz – optische Dimension und Stilisierung des Oktoberfestes 1933-1938

3. 1935 – Das 125-jährige Oktoberfestjubiläum

4. Pferderennen und Reitveranstaltungen

5. Das Zentral-Landwirtschaftsfest

6. Unterhaltung - Das instrumentalisierte Volksfest

7. Die propagierte Volkstümlichkeit – Bier und Spiele für die ,Volksgemeinschaft`

8. Die Festzelte, Fahrgeschäfte und Schausteller

9. Schluss

10. Bibliografie

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Das Münchner Oktoberfest im Nationalsozialismus
Hochschule
Universität Augsburg
Note
2,2
Autor
Jahr
2012
Seiten
22
Katalognummer
V386291
ISBN (eBook)
9783668611061
ISBN (Buch)
9783668611078
Dateigröße
1968 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
münchner, oktoberfest, nationalsozialismus
Arbeit zitieren
Christian Rickauer (Autor:in), 2012, Das Münchner Oktoberfest im Nationalsozialismus, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/386291

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Das Münchner Oktoberfest im Nationalsozialismus



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden