Christliche Auferstehungstheorien mit Bezug zur Popularkultur


Referat (Ausarbeitung), 2017

11 Seiten, Note: 2,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

In dieser Ausarbeitung zu dem Referatsthema „Christliche Auferstehungstheorien“ wird in Bezug auf das Referat eine weitere Ausführung der Themen erläutert. Wie bereits im Referat angedeutet, spielt die Auferstehung auch heute immer wieder eine Bedeutung. Und damit ist nicht nur der Kirchenbesuch zu Ostern gemeint oder die gezeigten Nachrichten und Filme über Jesus im Fernsehen. Nein, auch in aktuellen Romanen wie Herr der Ringe oder Harry Potter wird das Thema Auferstehung behandelt.

Details

Titel
Christliche Auferstehungstheorien mit Bezug zur Popularkultur
Hochschule
Universität Vechta; früher Hochschule Vechta
Veranstaltung
Unsterblichkeit der Seele - Auferstehung der Toten
Note
2,3
Autor
Jahr
2017
Seiten
11
Katalognummer
V414022
ISBN (eBook)
9783668649965
ISBN (Buch)
9783668649972
Dateigröße
525 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
christliche, auferstehungstheorien, bezug, popularkultur
Arbeit zitieren
Joscha Kriegel (Autor:in), 2017, Christliche Auferstehungstheorien mit Bezug zur Popularkultur, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/414022

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Christliche Auferstehungstheorien mit Bezug zur Popularkultur



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden