Inklusion in der schulischen Bildung. Chancen, Grenzen und Schwierigkeiten


Hausarbeit, 2017

28 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Was ist Inklusion

2.1 Definition Exklusion

2.2 Definition Integration

2.3 Definition Inklusion

2.4 Unterschiede Inklusion/Integration

2.5 Inklusion in der schulischen Bildung

3. Chancen der Inklusion

3.1 Chancen für Schülerinnen und Schüler

3.2 Chancen für die Institution Schule

3.3 Chancen für die Gesellschaft

4. Grenzen, Risiken und Schwierigkeiten der Inklusion

4.1 Grenzen, Risiken und Schwierigkeiten für Schülerinnen und Schüler

4.2 Grenzen, Risiken und Schwierigkeiten für die Institution Schule

4.3 Grenzen, Risiken und Schwierigkeiten für die Gesellschaft

5. Wie kann Inklusion gelingen?

6. Schlussbetrachtung

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 28 Seiten

Details

Titel
Inklusion in der schulischen Bildung. Chancen, Grenzen und Schwierigkeiten
Hochschule
Universität Hamburg  (Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik)
Veranstaltung
Inklusion an Hamburger Berufsschulen – Anforderungen an Berufsschullehrer
Note
1,0
Autor
Jahr
2017
Seiten
28
Katalognummer
V415406
ISBN (eBook)
9783668652026
ISBN (Buch)
9783668652033
Dateigröße
483 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Inklusion
Arbeit zitieren
Bachelor of Science Björn Arne Schnurr (Autor:in), 2017, Inklusion in der schulischen Bildung. Chancen, Grenzen und Schwierigkeiten, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/415406

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Inklusion in der schulischen Bildung. Chancen, Grenzen und Schwierigkeiten



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden