Die Auswirkungen von Self-Tracking und Quantified Self auf die Selbstoptimierung und Motivation


Hausarbeit (Hauptseminar), 2018

22 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Definitorische Grundlagen
2.1 Quantified-Self (QS)
2.2 Self-Tracking
2.3 (Selbst-) Optimierung
2.4 Quantifizierung

3 Theoretischer Hintergrund

4 Potenziale und Risiken digitaler Selbstvermessung
4.1 Definition (Selbst-) Vermessung
4.2 Potenziale digitaler Selbstvermessung
4.3 Risiken digitaler Selbstvermessung

5 Vom Vermessen zur Optimierung und Motivation
5.1 Logik der Selbstvermessung
5.2 Intrinsische und extrinsische Motivation
5.3 Self-Tracking – psychologisches Motiv der intrinsischen Motivation

6 Fazit

7 Ausblick

8 Literaturverzeichnis

9 Anhang
9.1 Abbildungsverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Die Auswirkungen von Self-Tracking und Quantified Self auf die Selbstoptimierung und Motivation
Hochschule
Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
Note
2,0
Autor
Jahr
2018
Seiten
22
Katalognummer
V418635
ISBN (eBook)
9783668674820
ISBN (Buch)
9783668674837
Dateigröße
604 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Quantified Self, Self-Tracking, (Selbst-) Optimierung, Motivation, Quantifizierung, Selbstvermessung, Digitalisierung, intrinsische Motivation, extrinsische Motivation
Arbeit zitieren
Dana Bartzen (Autor:in), 2018, Die Auswirkungen von Self-Tracking und Quantified Self auf die Selbstoptimierung und Motivation, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/418635

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Auswirkungen von Self-Tracking und Quantified Self auf die Selbstoptimierung und Motivation



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden