Grundlagen der Plattentektonik. Grabenbrüche und Rifting am Beispiel Oberrheingraben und Kenia-Rift


Präsentation, 2015
13 Seiten, Note: 2,3
Andreas Stadler (Autor)

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Grundlagen der Plattentektonik

3. Grabenbrüche am Beispiel vom Oberrheingraben

4. Rifting am Beispiel Kenia-Rift

5. Fazit

1. Einleitung

- Erde kein starres, sondern aktives System
- Unterschiedliche, geologische Prozesse, die zur Entstehung bzw. zum Verschwinden von Landmassen führen
- Erst die moderne Wissenschaft liefert zuverlässige Erklärungsansätze

Hauptthemen der Präsentation:

- Plattentektonik
- Oberrheingraben
- Kenia-Rift

2. Grundlagen der Plattentektonik

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Quelle: http://upload.wikimedia.0rg/wikipedia/commons/f/fO/Tectonic_plates_de.png

2. Grundlagen der Plattentektonik

Konstruktive Plattengrenzen:

- sich voneinander wegbewegende Platten
- Heißer, asthenosphärischer Erdmantel dringt im festen Zustand nach oben, schmilzt partiell auf und bildet neue Lithosphäre
- BEISPIEL: Mittelatlantischer Rücken

2. Grundlagen der Plattentektonik

Destruktive Plattengrenzen:

- sich aufeinander zubewegende Platten
- Schwerere Platten subduziert unter leichtere Platte (Subduktionszone)
- BEISPIEL: An der Westküste Südamerikas subduziert die Nazca-Platte unter die südamerikanische Platte.

Satelittenbild des Oberrheingrabens

Abbildung wurde aus urheberrechtlichen Gründen für die Publikation entfernt

Quelle: http://upload.wikimedia.0rg/wikipedia/en/thumb/7/72/Rhinegraben_sat.jpg/638px-Rhinegraben_sat.jpg

[...]

Ende der Leseprobe aus 13 Seiten

Details

Titel
Grundlagen der Plattentektonik. Grabenbrüche und Rifting am Beispiel Oberrheingraben und Kenia-Rift
Hochschule
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Note
2,3
Autor
Jahr
2015
Seiten
13
Katalognummer
V424014
ISBN (eBook)
9783668697232
ISBN (Buch)
9783668697249
Dateigröße
1507 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
grundlagen, plattentektonik, grabenbrüche, rifting, beispiel, oberrheingraben, kenia-rift
Arbeit zitieren
Andreas Stadler (Autor), 2015, Grundlagen der Plattentektonik. Grabenbrüche und Rifting am Beispiel Oberrheingraben und Kenia-Rift, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/424014

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Grundlagen der Plattentektonik. Grabenbrüche und Rifting am Beispiel Oberrheingraben und Kenia-Rift


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden