Marktanalyse und Marketingplan zur Eröffnung eines Fitnessstudios (Discount)

Stadt Düsseldorf


Hausarbeit, 2017
14 Seiten, Note: 1,3

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 TEILAUFGABE 1 MARKTBESCHREIBUNG / -ANALYSE
1.1 Teilaufgabe 1.1 Allgemeine Informationen über den Unternehmenstyp
1.2 Teilaufgabe 1.2 Lage und Standort des Unternehmens
1.3 Teilaufgabe 1.3 Bestimmung von zwei Marktgebieten
1.4 Teilaufgabe 1.4 Makroumfeldanalyse und Abschätzung des Marktpotenzials
1.5 Teilaufgabe 1.5 Wettbewerbsanalyse

2 TEILAUFGABE 2 MARKETINGPLANUNG
2.1 Teilaufgabe 2.1 Budgetplanung
2.2 Teilaufgabe 2.2 Kommunikationspolitik
2.3 Teilaufgabe 2.3 Werbeplanung
2.4 Teilaufgabe 2.4 Kostenkalkulation
2.5 Teilaufgabe 2.5 Synergieeffekte

3 TEILAUFGABE 3 ABSCHLUSSSTATEMENT

4 LITERATURVERZEICHNIS

5 ABBILDUNGS- UND TABELLENVERZEICHNIS
5.1 Abbildungsverzeichnis
5.2 Tabellenverzeichnis

1 Teilaufgabe 1 Marktbeschreibung / -analyse

1.1 Teilaufgabe 1.1 Allgemeine Informationen über den Unternehmenstyp

Weist eine Gruppe von Personen, mindestens ein gemeinsames Merkmal auf, so sprichtman von einer Zielgruppe (Zimmermann, 2002). Somit ist es für das Unternehmen vongroßer Bedeutung, welche Zielgruppe es mit dem Angebot ansprechen möchte. DieHauptzielgruppe der Unternehmensgruppe im Discount-Segment sieht wie folgt aus:

Tabelle 1: Hauptzielgruppe definiert anhand relevanter Merkmale

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Das Discount Studio wird sich überwiegend über den Preis auf dem Markt positionierenund soll neben dem großen Angebot an Kraftgeräten und Kursen vor allem auch als sozi-ale Plattform der Zielgruppe dienen. Dies wird vor allem durch die integrierte Proteinbar,den langen Öffnungszeiten und die angrenzende „Chillout-Lounge“ gefördert, die zumVerweilen einladen. Die Proteinbar vertreibt nicht nur allmögliche Supplements (Kreatin,Proteinriegel, Trainingsbooster uvm.), sondern bietet der Zielgruppe die Möglichkeit di-rekt nach dem Training einen frisch zubereiteten Eiweiß-Shake in der „Chillout-Lounge“zu genießen. Die Lounge ist ausgestattet mit bequemen Sesseln und Tischen mit inte-grierten Ladestationen für Smartphon oder Tablet in einem Modernen Stil. Im ganzenStudio läuft die neuste Musik und kostenloses W-LAN ist im ganzem Haus verfügbar.Auf Wellness und Sauna wird keinen großen Anspruch gelegt, da dafür die Preise gestei-gert werden müssten und somit unser Unternehmen nicht mehr attraktiv für unsere Ziel-gruppe wäre.

Aus der oben genannten Positionierung leiten sich die Produkt-, Kontrahierungs- und Distributionspolitik des Unternehmens ab, welche in der nachfolgenden Tabelle näher erläutert werden.

Tabelle 2: 3P´s aus dem 4 P Modell abgeleitet auf die Positionierung des Unternehmens

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.2 Teilaufgabe 1.2 Lage und Standort des Unternehmens

Der Standort des Discount-Studios liegt am Rande des Campus der Heinrich-Heine-Uni-versität Düsseldorf, in der Universitätsstraße 3 40225 Düsseldorf, zwischen den Stadttei-len Bilk und Wersten. Der Standort des Unternehmens ergab sich ausfolgenden positivenFaktoren:

Tabelle 3: Begründung der Standortwahl speziell für das Discount-Segment

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.3 Teilaufgabe 1.3 Bestimmung von zwei Marktgebieten

Beide Marktgebiete wurden zur Hauptverkehrszeit, um 7-9Uhr morgens und 17-20Uhr abends, mehrmals an verschiedenen Tagen (Montag, Mittwoch, Samstag und Sonntag), in alle vier Himmelsrichtungen mit dem Auto abgefahren.

Die Erreichbarkeit zum Ziel lag bei maximal 12 Minuten und einer maximalen Geschwin-digkeit von 30km/h. Marktgebiet eins (in Abbildung 1 grün) liegt somit bei einer Erreich-barkeit von 6 und Marktgebiet zwei (in Abbildung 1 rot) bei 12 Minuten.Die stärksten Mitbewerber im Discount-Segment innerhalb des Einzugsgebietes sindMcFit (Abbildung 1 die Nummer 1) und FitX (Abbildung 1 die Nummer 2) in ungefähr6km Entfernung.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abbildung 1: Marktgebiet eins (grün) und zwei (rot) in einer Zeit-Distanz-Methode inkl. Maßstab (2km = 1,5cm) gemessen vom Standort Universitätsstraße 3 40225 Düsseldorf (blauer Pfeil) (OpenRouteService, 2017)

1.4 Teilaufgabe 1.4 Makroumfeldanalyse und Abschätzung des Marktpotenzials

Die Makroumfeldanalyse umfasst die Kaufkraft, Arbeitslosenquote und die Altersverteilung in Düsseldorf, welche in Tabelle 4 aufgelistet wird.

Tabelle 4: Kaufkraft, Arbeitslosenzahl und Altersverteilung in Düsseldorf Stand 31. Dezember 2016 (GfK GeoMarketing GmbH , 2016; Bundesagentur für Arbeit, 2017; Landeshauptstadt Düsseldorf - Amt für Statistik und Wahlen, 2016)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Da nicht alle Personen in ganz Düsseldorf auf unser Studio reagieren, befindet sich in der nachfolgenden Tabelle die Einwohnerzahlen innerhalb des vorher bestimmten Marktgebietes aus Teilaufgabe 1.3.

Tabelle 5: Einwohnerzahl der Marktgebiete eins und zwei, aufgelistet nach Stadtbezirken (Landeshauptstadt Düsseldorf - Amt für Statistik und Wahlen, 2016)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Nachdem nun die Einwohnerzahlen in Marktgebiet eins und zwei festgelegt wurden, wird nun das freie Marktpotenzial innerhalb des Marktgebietes berechnet.

Tabelle 6: Berechnung Marktpotenzial

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.5 Teilaufgabe 1.5 Wettbewerbsanalyse

Wie schon in Teilaufgabe 1.3 eingezeichnet, sind die zwei stärksten Mitbewerber im sel-bigen Marktgebiet McFit und FitX. Beide haben eine sehr ähnliche Produktpolitik undreihen sich ebenfalls im Discount-Studio Segment ein und positionieren sich somit gleichauf dem Markt. Eine genaue Analyse befindet sich in der nachfolgenden Tabelle.

Tabelle 7: McFit und FitX analysiert & Wettbewerbsanalyse

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

2 Teilaufgabe 2 Marketingplanung

2.1 Teilaufgabe 2.1 Budgetplanung

Das Jahresmarketingbudget wird für das erste Geschäftsjahr anhand der „Marketingkosten pro Neukunden“ Methode errechnet, welche nicht nur Ziel- und Zukunftsorientiert arbeitet, sondern auch Bezug zu den Unternehmensdaten hat.

Tabelle 8: Berechnung Jahresmarketingbudget

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Ende der Leseprobe aus 14 Seiten

Details

Titel
Marktanalyse und Marketingplan zur Eröffnung eines Fitnessstudios (Discount)
Untertitel
Stadt Düsseldorf
Hochschule
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
Note
1,3
Autor
Jahr
2017
Seiten
14
Katalognummer
V429483
ISBN (eBook)
9783668734616
ISBN (Buch)
9783668734623
Dateigröße
821 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Marketing, Fitnessstudio, Düsseldorf, Discount, Fitness, Marktanalyse, Marketingplanung
Arbeit zitieren
Lion Beständig (Autor), 2017, Marktanalyse und Marketingplan zur Eröffnung eines Fitnessstudios (Discount), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/429483

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Marktanalyse und Marketingplan zur Eröffnung eines Fitnessstudios (Discount)


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden